Ibrahimovic mit Dreierpack: Paris im Cup-Finale

+
Zlatan Ibrahimovic trifft drei Mal. Foto: Yoan Valat

Paris (dpa) - Zlatan Ibrahimovic hat den französischen Fußball-Meister Paris St. Germain mit einem Dreipack in das Pokal-Finale geschossen. Der Schwede war mit seinen drei Toren der überragende Spieler beim 4:1 (1:1) gegen AS St. Etienne.

Ezequiel Lavezzi steuerte den Treffer zum 2:1 bei. Im Finale trifft PSG am 30. Mai in Paris auf den Zweitligisten AJ Auxerre. PSG stand zuletzt 2011 im Endspiel.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Meistgelesene Artikel

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Real Madrid und Tottenham planen spektakulären Tausch

Real Madrid und Tottenham planen spektakulären Tausch

Kommentare