Rückkehr von Olic zum HSV perfekt - Vertrag bis 2016

+
Ivica Olic spielte bereits von 2007 bis 2009 beim Hamburger SV. Foto: Uli Deck

Hamburg (dpa) - Die Rückkehr von Ivica Olic zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV ist perfekt. Der 35 Jahre alte Kroate wurde von den Norddeutschen in der Hamburger Arena als Neuzugang präsentiert.

Zuvor hatte der Stürmer den obligatorischen Medizincheck in der Hansestadt bestanden. Olic, der bereits von 2007 bis 2009 das HSV-Trikot getragen hatte, kommt für rund 1,5 Millionen Euro Ablöse vom Ligarivalen VfL Wolfsburg. Er erhält einen Vertrag bis 2016 und soll bereits am Samstag (15.30 Uhr) im Heimspiel gegen den 1. FC Köln für die Hanseaten auflaufen.

"Das ist ein wichtiges Signal für die Fans und auch ein wichtiges Signal für unsere Konkurrenten", sagte Peter Knäbel, Fußballdirektor des abstiegsbedrohten HSV. Olic solle auch eine Identifikationsfigur für die jungen Hamburger Spieler sein, mit denen der Verein die Zukunft plane. "Es ist ein Symbol für das, was wir hier in den nächsten Jahren aufbauen wollen", erklärte Knäbel.

Olic zeigte sich "sehr froh" über seine Rückkehr. Erst am Vortag nach dem Training habe er in Wolfsburg Grünes Licht für den Wechsel erhalten. Es sei schon lange sein Plan gewesen, nach Hamburg zurückzukehren. "Ich werde für die Mannschaft kämpfen und alles dafür tun, dass wir nach vorn kommen", sagte Olic.

Mitteilung HSV

Mehr zum Thema:

Zoo Leipzig: Tigerzwillinge in Zinkwanne getauft

Zoo Leipzig: Tigerzwillinge in Zinkwanne getauft

Diese Dinge sind schlecht für Ihre Zähne

Diese Dinge sind schlecht für Ihre Zähne

Wagenknecht fordert sofortigen Bundeswehr-Abzug aus Incirlik

Wagenknecht fordert sofortigen Bundeswehr-Abzug aus Incirlik

Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Meistgelesene Artikel

Braunschweiger schimpfen über Elfer-Geschenk und Psychotricks

Braunschweiger schimpfen über Elfer-Geschenk und Psychotricks

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare