Starke Konkurrenz

HSV-Transfergerüchte: Kommt dieses Holland-Talent zum Hamburger SV?

Das neuste Transfergerücht des HSV dreht sich rund um ein Fußballtalent aus Holland. Hat Sportvorstand Jonas Boldt eine Chance den Spieler zu verpflichten?

Hamburg – Die Suche läuft. Zu einem Ergebnis hat sie indes noch nicht geführt: Der Hamburger SV* ist immer noch ohne einen einzigen Neuzugang für die kommende Saison. Und das, wo die laufende Serie in der Zweiten Bundesliga doch kurz vor ihrem Ende steht. Kurzum gesagt: Die Ausbeute von HSV-Sportvorstand Jonas Boldt* und Sportdirektor Michael Mutzel ist suboptimal. Um nicht zu sagen: schlecht! Bei einem HSV-Transfergerücht, in dem ein holländisches Talent im Mittelpunkt steht, drohen die Rothosen ein weiteres Mal in die Röhre zu gucken.

Fußballspieler:Milan van Ewijk
Geboren:8. September 2000 (Alter: 20 Jahre) in Amsterdam, Niederlande
Größe:1, 77 Meter
Gewicht:70 Kilogramm
Aktuelles Team:ADO Den Haag (Rückennumer: 2/Position:Abwehr)

HSV-Transfergerüchte: Interesse von Jonas Boldt seit März bekannt – passiert ist seitdem nichts

Es geht um Milan van Ewijk. Der 20-Jährige spielt aktuell bei ADO Den Haag in der niederländischen „Eredivisie“, also der Ersten Liga im Nachbarland. Schon im März hatte 24hamburg.de/hsv über ein Interesse des HSV an dem jungen Mann berichtet, der auf dem Platz seine Heimat in der Abwehr hat. Eigentlich auf der rechten Außenbahn. Doch auch in der Innenverteidigung kann der Niederländer auflaufen. Jener Position also, auf der den HSV öfters der Schuh drückt. Ein ideales HSV-Transfergerücht also.

Geht der HSV im Werben um Milan van Ewijk leer aus? (24hamburg.de-Montage)

„Es ist klar, dass ich Ambitionen habe. Ich möchte gerne höher spielen, entweder nach nächster oder schon nach dieser Saison“, sagt van Ewijk, der dem HSV in der Abwehrmitte als Alternative gut zu Gesicht stehen würde. Dann, wenn Rick van Drongelen ausfällt* wie zuletzt nach dem Stadtderby gegen St. Pauli. Wenn Toni Leistner noch einmal wochenlang fehlen sollte*. Zudem fällt bekanntlich Stephan Ambrosius lange aus – auch wenn er bereits auf eine Rückkehr auf den Platz schielt*. Höchste Eisenbahn also, dass sich HSV-Sportvorstand Jonas Boldt um eine Verpflichtung van Ewijks kümmert.

HSV-Transfergerüchte: Konkurrenz für Jonas Boldt beim Baggern am Holland-Talent – Darmstadt 98 macht konkretes Angebot

Das Problem: Seit dem März 2021 hat es – zumindest nach außen – keinerlei Bewegung im HSV-Transfergerücht um Holland-Talent Milan van Ewijk gegeben. Trotz der Ankündigung des 20-Jährigen, dass er gerne höher spielen wolle. Neben dem HSV hatten schon im März auch Klubs wie der FC Schalke 04 und Celtic Glasgow ein Auge auf den Youngster geworfen, den der Verein aus der Stadt von Alster* und Elbe* gerne ins Volksparkstadion* locken will. HSV-Sportvorstand Jonas Boldt zögert offenbar. Weil er nicht weiß, ob der HSV in der neuen Serie in der Ersten Bundesliga spielt?

Zuletzt stieg auch der SV Darmstadt 98, HSV-Konkurrent in der Zweiten Bundesliga, ins Rennen um den Youngster ein. Die „Lilien“, von denen der HSV gerne Stürmer Serdar Dursun verpflichten will, sollen van Ewijk sogar ein konkretes Angebot gemacht haben. Doch wenn man Meldungen aus Holland glaubt, dann wird sich das HSV-Transfergerücht um Milan van Ewijk in naher Zukunft so oder so in Luft auflösen.

HSV-Transfergerüchte: Sportvorstand Jonas Boldt geht offenbar leer aus – Holland-Talent soll zum SC Heerenveen wechseln

HSV-Sportvorstand Jonas Boldt hat das Holland-Talent entweder nicht überzeugt. Oder gepennt. Oder keine Chance gegen die Konkurrenz gehabt. Wie das niederländische Fußball-Magazin „Voetbal International“ vermeldet, wird der 20-Jährige einen Vier-Jahres-Vertrag beim SC Heerenveen unterzeichnen. Als Ablöse nennt das Magazin eine Summe von 500.000 Euro. Zusätzlich soll sich Den Haag eine Weiterverkaufs-Beteiligung gesichert haben. Heerenveen hat den Transfer offiziell noch nicht vermeldet – das HSV-Transfergerücht bleibt aber allem Anschein nach nur ein Gerücht. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Pro Shots/imago images & ActionPictures/imago images

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Löw-Stars vor EM: Kroos-Warnung und Sorgen um Hofmann

Löw-Stars vor EM: Kroos-Warnung und Sorgen um Hofmann

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2021/22

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2021/22

Meistgelesene Artikel

HSV-Transfergerüchte: Bringt Kostic Rothosen jetzt noch 2,5 Millionen Euro?

HSV-Transfergerüchte: Bringt Kostic Rothosen jetzt noch 2,5 Millionen Euro?

HSV-Transfergerüchte: Bringt Kostic Rothosen jetzt noch 2,5 Millionen Euro?
Schreckliche Szenen bei Fußball-EM: Eriksen muss wiederbelebt werden - Entwarnung aus dem Krankenhaus

Schreckliche Szenen bei Fußball-EM: Eriksen muss wiederbelebt werden - Entwarnung aus dem Krankenhaus

Schreckliche Szenen bei Fußball-EM: Eriksen muss wiederbelebt werden - Entwarnung aus dem Krankenhaus
Kurz vor deutschem EM-Start: Timo Werner erzählt von revolutionärer Idee im Fußball - „Ich habe gehört, dass ...“

Kurz vor deutschem EM-Start: Timo Werner erzählt von revolutionärer Idee im Fußball - „Ich habe gehört, dass ...“

Kurz vor deutschem EM-Start: Timo Werner erzählt von revolutionärer Idee im Fußball - „Ich habe gehört, dass ...“
HSV-Transfergerüchte: Wechselt Serdar Dursun doch nach Hamburg?

HSV-Transfergerüchte: Wechselt Serdar Dursun doch nach Hamburg?

HSV-Transfergerüchte: Wechselt Serdar Dursun doch nach Hamburg?

Kommentare