Zweite Liga

HSV: Hier ist das Team von Trainer Tim Walter jetzt Rekordhalter

HSV-Trainer Tim Walter lacht nach dem Sieg gegen den SV Werder Bremen fröhlich.
+
HSV-Trainer Tim Walter: Seine Mannschaft hat im Nordderby zwei Rekorde geknackt.

Sieg im Nordderby, drei Punkte, in der Tabelle geklettert – das Nordderby gegen Werder war für den HSV enorm erfolgreich. Zudem hat der HSV zwei Rekorde erreicht.

Hamburg – Für den Hamburger SV hat das Derby gegen den SV Werder Bremen am siebten Spieltag der Zweiten Liga weitreichende Folgen – und zwar positiver Natur. Durch den 2:0-Sieg im Nordderby hat der Verein aus der Millionenstadt nicht nur drei Punkte eingefahren, sondern ist dadurch auch in der Tabelle nach oben geklettert.
Zudem sind beim Spiel zwischen dem HSV und Werder Bremen auch zwei Rekorde gefallen. 24hamburg.de* verrät, welche beiden das sind und welcher von den beiden der ist, über den sich die Hamburger mehr freuen.

Der Sieg im Derby war Wasser auf die Mühlen der Hamburger. Im Vorfeld des Nordderbys hatte es jede Menge verbale Ohrfeigen gegeben. Neben dem ehemaligen Bremen-Torhüter Tim Wiese pöbelte auch die Ex-HSV-Spieler Aaron Hunt gegen den HSV. Nach dem Derby gab es ein TV-Wortgefecht zwischen HSV-Trainer Tim Walter und Sport1-Experte Martin Harnik*. Und auch Felix Magath hat sich wieder einmal zu seinem Ex-Verein geäußert: Magath rastet im TV-Studio von Sender Sky aus und wütet gegen den HSV*. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Kommentare