Ex-Sportdirektor bekommt Abfindung

HSV und Kreuzer einigen sich außergerichtlich

+
Ex-Sportdirektor Oliver Kreuzer und der Hamburger SV einigen sich außergerichtlich.

Hamburg, 08.September (SID) - Ex-Sportdirektor Oliver Kreuzer (48) und der Hamburger SV haben sich im Streit um eine Abfindungszahlung außergerichtlich geeinigt.

Wie das Hamburger Arbeitsgericht mitteilte, wurde der für Montag angesetzte Gütetermin abgesagt. Der Manager erhält laut Informationen der Bild-Zeitung bis zum Sommer 2016 sein volles Gehalt - geschätzte 800.000 Euro plus Zusatzleistungen.

Sollte Kreuzer innerhalb der kommenden zwei Jahre einen neuen Verein finden, könnte der Kontrakt vorzeitig enden. Kreuzer war nach der schlechtesten HSV-Saison der Bundesliga-Geschichte und der Umstrukturierung des Traditionsvereins von dem neuen Vorstandschef Dietmar Beiersdorfer am 14. Juli vorzeitig aus seinem Vertrag entlassen worden. Als heißer Kandidat für die Nachfolge Kreuzers gilt Ex-Profi Peter Knäbel (47), der derzeit noch als Technischer Direktor für den Schweizerischen Fußball-Verband (SFV) arbeitet.

SID

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Braunschweiger schimpfen über Elfer-Geschenk und Psychotricks

Braunschweiger schimpfen über Elfer-Geschenk und Psychotricks

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Kommentare