Vorbereitungsstart verpasst

Saftige Geldstrafe für FCA-Spieler Caiuby: „Die teuerste Urlaubswoche seines Lebens“

+
Augsburgs Brasilianer Caiuby.

Der Brasilianer Caiuby vom FC Augsburg hat seinen Urlaub eigenmächtig um eine Woche verlängert und deshalb den Start der Saisonvorbereitung verpasst. Jetzt folgen Konsequenzen. 

Augsburg - Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat den Brasilianer Caiuby mit einer Geldstrafe belegt. Das berichten Medien. Der Mittelfeldspieler hatte eigenmächtig seinen Urlaub in der Heimat verlängert und ist seit dieser Woche beim FCA zurück. „Es war die teuerste Urlaubswoche seines Lebens“, sagte Manager Stefan Reuter der „Augsburger Allgemeinen“. Caiuby habe sich vor der Mannschaft für sein Verhalten entschuldigt. Das berichtet auch der „Kicker“.

Lesen Sie auch: PSG bestätigt Verpflichtung von Zsolt Löw - Millionenablöse für Leipzig

Wie viel der 29 Jahre alte Profi bezahlen muss, ist nicht bekannt. Zusammen mit Trainer Manuel Baum habe man „ein langes, intensives Gespräch“ mit dem Spieler geführt, sagte Reuter. „Wir haben ihm deutlich gemacht, dass es so nicht geht und dass es Regeln gibt für die Mannschaft, die es einzuhalten gibt.“ Am Donnerstag holte Caiuby die versäumte Leisungsdiagnostik nach.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

"Gelbwesten"-Krise: Macron äußert sich am Montagabend

"Gelbwesten"-Krise: Macron äußert sich am Montagabend

Feuerwehr-Übung in Heiligenfelde

Feuerwehr-Übung in Heiligenfelde

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Martfelder Weihnachtsmarkt

Martfelder Weihnachtsmarkt

Meistgelesene Artikel

Neymar heizt Wechsel-Gerüchte selbst an: „Jeder große Spieler muss dort einmal spielen ...“

Neymar heizt Wechsel-Gerüchte selbst an: „Jeder große Spieler muss dort einmal spielen ...“

FIFA beteiligt diese 25 deutsche Vereine an WM-Einnahmen - sogar Drittligist 1860 erhält Geld

FIFA beteiligt diese 25 deutsche Vereine an WM-Einnahmen - sogar Drittligist 1860 erhält Geld

Ballon d‘Or: Sexismus-Skandal bei der Vergabe - aber die Ausgezeichnete hat es ganz anders wahrgenommen

Ballon d‘Or: Sexismus-Skandal bei der Vergabe - aber die Ausgezeichnete hat es ganz anders wahrgenommen

Löw über Neuer im Tor der Nationalmannschaft: „Eingeplant als Nummer eins bis ...“

Löw über Neuer im Tor der Nationalmannschaft: „Eingeplant als Nummer eins bis ...“

Kommentare