Hoffenheim verliert Testspiel zu Nagelsmanns 29. Geburtstag

+
Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann sah an seinem Geburtstag eine Niederlage. Foto: Christoph Schmidt

Heilbronn (dpa) - 1899 Hoffenheim hat am 29. Geburtstag von Trainer Julian Nagelsmann ein Testspiel gegen den belgischen Erstligisten KV Ostende mit 1:2 (1:1) verloren.

Für den Fußball-Bundesligisten traf in Heilbronn nur Angreifer Mark Uth zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Die Tore für die Belgier erzielten Adam Marusic und Yassine El-Ghanassy. "Wir hatten zu viele Ballverluste und haben die Konter nicht gut verteidigt", kritisierte Nagelsmann, der jüngste Trainer im deutschen Profigeschäft. Die Hoffenheimer absolvieren vom Montag an ihr zweites Trainingslager in Bad Häring/Tirol.

Sommerfahrplan von Hoffenheim

Istanbul: 38 Tote und viele Verletzte

Istanbul: 38 Tote und viele Verletzte

Luftangriffe vertreiben IS wieder aus Palmyra

Luftangriffe vertreiben IS wieder aus Palmyra

Terror in Istanbul: Zahl der Todesopfer steigt auf 38

Terror in Istanbul: Zahl der Todesopfer steigt auf 38

Bereits sieben Tote nach Zug-Inferno in Bulgarien

Bereits sieben Tote nach Zug-Inferno in Bulgarien

Meistgelesene Artikel

Sieben Verträge enden: FC Bayern stellt Weichen

Sieben Verträge enden: FC Bayern stellt Weichen

Werder knackt Berliner Festung

Werder knackt Berliner Festung

FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“

FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“

FC Bayern besiegt Atlético Madrid dank Lewandowski

FC Bayern besiegt Atlético Madrid dank Lewandowski

Kommentare