Muskelbündelriss

Hinrunden-Aus für Cacau

+
Cacau hat sich erneut verletzt

Stuttgart - Erneuter Rückschlag für Ex-Nationalspieler Cacau: Für den Angreifer des VfB Stuttgart ist die Hinrunde in der Bundesliga nach einem Muskelbündelriss in der rechten Wade gelaufen.

Die Verletzung zog sich der 32-Jährige im Training am Dienstag zu, teilte der Tabellenachte mit. Cacau werde mehrere Wochen ausfallen und in diesem Jahr nicht mehr in der Elf von Trainer Thomas Schneider spielen können. In der vergangenen Saison hatte Cacau wegen eines Kreuzbandrisses längere Zeit gefehlt und war nur auf fünf Bundesliga-Einsätze für den VfB gekommen. In der laufenden Runde hatte sich er sich bisher keinen Stammplatz mehr erkämpfen können.

dpa

"Herbert Award" in Hamburg: Monica Lierhaus wieder auf Rotem Teppich - auch Cacau da

"Herbert Award" in Hamburg: Monica Lierhaus auf rotem Teppich

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

RB-Coach Hasenhüttl über Guardiola: "Wir sind seelenverwandt"

RB-Coach Hasenhüttl über Guardiola: "Wir sind seelenverwandt"

Mikel Merino wechselt dauerhaft von Dortmund nach England

Mikel Merino wechselt dauerhaft von Dortmund nach England

Kommentare