"Sollen jemand anderem Glück bringen“

Hildebrand versteigert Chelsea-Schuhe

+
Die unglückliche Szene aus dem Chelsea-Spiel: Timo Hildebrand (r.) schlägt zu spät ab, Samuel Eto'o ist der Nutznießer.

Gelsenkirchen - „Aus Fehlern das Beste machen“: Unter diesem Motto versteigert Schalke-Torhüter Timo Hildebranddie für ihn unglückseligen Fußball-Schuhe aus dem Champions-League-Spiel beim FC Chelsea.

„Sollen sie jemand anderem Glück bringen“, schrieb der 34-Jährige auf seiner Facebook-Seite. Hildebrand hatte sich bei der 0: 3-Niederlage in London zum Gespött der Fans gemacht, als er Chelsea-Stürmer Samuel Eto'o beim 0:1 anschoss.

Versteigert werden die Schuhe mitsamt der entsprechenden Handschuhe, eines Schals, Hildebrands Akkreditierung aus dem Chelsea-Spiel sowie eines Schalke-Schlüsselanhängers für die Stiftung „Strahlemann online“. Angegeben wird das Paket mit einem geschätzten Wert von 1200 Euro. Geboten werden kann bis zum 29. November. Wenige Minuten nach der Einstellung lag das Höchstgebot bereits bei 350 Euro.

Keeper-Klöpse! Legendäre Torhüter-Pannen in der Bundesliga

Keeper-Klöpse! Legendäre Torhüter-Pannen in der Bundesliga

sid

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

Juve patzt - Verfolger kommen näher

Juve patzt - Verfolger kommen näher

Kommentare