Hertha-Manager: Babbel-Entscheidung erst im Januar

+
Der Trainer Hertha BSC, Markus Babbel, sitzt bei der Mitgliederversammlung vor Torwart Thomas Kraft (l.) und Verteidiger Christian Lell.

Berlin - Erst im kommenden Januar soll bei Hertha BSC die Entscheidung über eine weitere Zukunft mit Trainer Markus Babbel fallen.

Das erklärte Manager Michael Preetz am Montagabend auf der Mitgliederversammlung der Berliner Fußball-Bundesligisten. “Es gibt heute Abend leider nichts Neues“, sagte Preetz, der schon seit längerer Zeit eine Vertragsverlängerung mit Babbel anstrebt. “In der Winterpause, abseits vom Tagesgeschäft, bleibt genug Zeit zum Nachdenken“, bemerkte der Manager nun zur Trainerfrage.

Studie: Mit diesen Fußballern wollen unsere Frauen Sex!

Michael Ballack ist die Sexbombe unter den deutschen Fußballern. 19,5 Prozent der befragten Frauen hätten in einer Umfrage des Fremdgehportals "Ashley Madison" gerne eine Affäre mit dem Capitano.  © dpa
15,2 Prozent würden Mario Gomez nicht von der Bettkante stoßen © Getty
Bastian Schweinsteiger ist für 12,9 Prozent der Befragten sexuell begehrenswert. © Getty
Bei Cacau würden 10,2 Prozent schwach werden © Getty
7,3 Prozent würden sich für Raul entscheiden © Getty
4,3 Prozent würden einen Seitensprung mit Mats Hummels wagen © Getty
Mit Raffael von Hertha  BSC hätten 4,2 Prozent gerne Sex © dpa
Für Carlitos von Hannover 96 würden sich 3,7 Prozent entscheiden © Getty
Mit Edson Braafheid würden 3,6 Prozent gerne schnackseln © Getty
Mit Manuel Neuer würden 3,5 prozent gerne ins Bett © Getty
Lukas Podolski wäre für 3 Prozent der Befragten eine Sünde wert © Getty
Mike Hanke ist ganz nach dem Geschmack von 2,4 Prozent © Getty
Sami Allagui vom FSV Mainz 05 ist für 2,3 Prozent eine Sexbombe © AP
Mit Gonzalo Castro wollen 2,2 Prozent ein erotisches Abenteuer © AP
2,0 Prozent fliegen auf Rene Adler © Getty
Ein Prozent will sich mit Marko Marin vergnügen © Getty
0,9 Prozent entscheiden sich für Dennis Aogo © Getty
Philipp Wollscheid vom 1. FC Nürnberg käme 0,7 Prozent als Betthupferl gerade recht © Getty
Auf Daniel Brinkmann vom FC Augsburg fahren 0,4 Prozent ab © 
Christian Tiffert wäre für 0,3 Prozent der perfekte One Night Stand © Getty
0,2 Prozent würden gerne etwas mit Lewis Holtby anfangen © dpa
Papiss Demba Cissé hätte nur bei 0;2 Prozent eine Chance © Getty
Philipp Lahm findet anscheinend gar keine der Befragten reizvoll: 0,0 Prozent © AP

Mit dem Aufstieg im vergangenen Sommer hatte sich der Kontrakt von Ex-Europameister Babbel mit Hertha automatisch um ein Jahr bis zum Sommer 2012 verlängert. “Seien Sie versichert, dass die Entscheidung bis zum Rückrundenstart in Nürnberg gefallen sein wird“, erklärte Preetz den 1352 Hertha-Mitgliedern im Berliner ICC.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Neue Maßnahmen gegen "Sauf-Tourismus" auf Mallorca und Ibiza

Neue Maßnahmen gegen "Sauf-Tourismus" auf Mallorca und Ibiza

Meistgelesene Artikel

Klinsmann und Preetz äußern sich zu ungültiger Trainer-Lizenz: „Der aktuelle Stand ist ...“

Klinsmann und Preetz äußern sich zu ungültiger Trainer-Lizenz: „Der aktuelle Stand ist ...“

Explosionsgefahr beim FC Bayern: Irre Klausel für Alexander Nübel?

Explosionsgefahr beim FC Bayern: Irre Klausel für Alexander Nübel?

Keine Transfers: Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat schon zu viel Zeit verschwendet

Keine Transfers: Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat schon zu viel Zeit verschwendet

Pikante „Doppelpass“-Panne: Moderator plaudert Meldung aus, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war

Pikante „Doppelpass“-Panne: Moderator plaudert Meldung aus, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war

Kommentare