Ablösefrei von Ajax Amsterdam

Westermann wechselt nach Österreich

Heiko Westermann im Training bei seinem ehemaligen Klub Ajax Amsterdam.
+
Heiko Westermann im Training bei seinem ehemaligen Klub Ajax Amsterdam.

Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Heiko Westermann wechselt ablösefrei vom Europa-League-Finalisten Ajax Amsterdam zu Austria Wien.

Wien - Der 33-Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag bei den Österreichern. Das gab der Bundesliga-Klub am Montag bekannt. 

Cheftrainer Thorsten Fink, der Westermann schon von 2011 bis 2013 beim Hamburger SV betreute, sagte: "So ein erfahrener Mann tut uns sicher ganz gut. Er ist ein Vorbild für die Jungen." Westermanns Vertrag wäre bei Ajax noch bis 2018 datiert gewesen.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Meistgelesene Artikel

ter Stegen sagt für die EM ab: Stehen nun die Keeper für das Turnier fest?

ter Stegen sagt für die EM ab: Stehen nun die Keeper für das Turnier fest?

ter Stegen sagt für die EM ab: Stehen nun die Keeper für das Turnier fest?
Times kürt BVB-Arena zum schönsten Stadion der Welt

Times kürt BVB-Arena zum schönsten Stadion der Welt

Times kürt BVB-Arena zum schönsten Stadion der Welt
DFB-Beben: Präsident Fritz Keller offiziell zurückgetreten - überraschend offenes Statement

DFB-Beben: Präsident Fritz Keller offiziell zurückgetreten - überraschend offenes Statement

DFB-Beben: Präsident Fritz Keller offiziell zurückgetreten - überraschend offenes Statement
Klopp gratuliert BVB zu Can-Transfer und schwärmt: „Eine Win-win-Situation“

Klopp gratuliert BVB zu Can-Transfer und schwärmt: „Eine Win-win-Situation“

Klopp gratuliert BVB zu Can-Transfer und schwärmt: „Eine Win-win-Situation“

Kommentare