Diskussion um Marco Reus

"Das nervt" - Watzke schimpft über Beckenbauer

+
Hans-Joachim Watzke ist erbost über die erneuten Äußerungen aus München zum Thema Marco Reus.

Dortmund - Hans-Joachim Watzke hat im Dauerstreit mit Fußball-Rekordmeister Bayern München erneut gekontert. Mal wieder geht es um die Personalie Marco Reus.

„Es ist ein schönes Gesellschaftsspiel, dass sich jeder dazu äußert. Das nervt! Aber allmählich dürfte auch jeder etwas dazu gesagt haben“, sagte BVB-Boss Hans-Joachim Watzke in der Bild über das Dauerthema Marco Reus.

Neben Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hatte sich zuletzt auch Ehrenpräsident Franz Beckenbauer über einen möglichen Abschied des Nationalspielers von der Borussia geäußert. Der „Kaiser“ meinte am Montag ebenfalls in der Bild, er könne sich Reus „gut in München vorstellen“. Dass Rummenigge den BVB zuvor mit seinen Äußerungen über Reus' Ausstiegsklausel verärgert hatte, fand Beckenbauer weniger dramatisch: „Die Summe (...) dürfte ja kein allzu großes Geheimnis gewesen sein.“

Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc hatte nach Rummenigges Äußerungen betont, der Bayern-Chef möge doch bitteschön „einfach mal den Mund halten“. Darauf hatte Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer geantwortet, der Rekordmeister lasse sich „von niemandem den Mund verbieten“.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Kommentare