Muskelfaserriss

Verletzt: Hannovers Karaman fällt auf unbestimmte Zeit aus

+
Hannovers Spieler Kenan Karaman. Foto: Peter Steffen/Archiv

Hannover - Fußball-Bundesligist Hannover 96 muss bis auf Weiteres auf Stürmer Kenan Karaman verzichten. Der türkische U21-Nationalspieler wird auf unbestimmte Zeit fehlen.

Fußball-Bundesligist Hannover 96 muss vorerst auf Offensivspieler Kenan Karaman verzichten. Der türkische U21-Nationalspieler zog sich am Sonntag beim 1:0 im Auswärtsspiel gegen den 1. FC Köln einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu. Das teilte 96 am Montag mit. Karaman werde "bis auf weiteres" ausfallen, hieß es.

SID/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

Kommentare