Hannovers Verteidiger

Drei Spiele Sperre für Marcelo

+
Verteidiger Marcelo von Hannover 96 ist wegen Schiedsrichter-Beleidigung für drei Bundesliga-Spiele gesperrt worden.

Frankfurt/Main - Verteidiger Marcelo von Hannover 96 ist wegen Schiedsrichter-Beleidigung für drei Bundesliga-Spiele gesperrt worden.

Das entschied das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes am Montag. Der 26 Jahre alte Brasilianer hatte am Samstag in der 64. Minute des Spiels gegen 1899 Hoffenheim (1:4) die Rote Karte gesehen.

Die bizarren Rituale der Fußballstars

Die bizarren Rituale der Fußballstars

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

Hansa-Fans bewerfen Jena-Anhänger mit dicken Fischen

Hansa-Fans bewerfen Jena-Anhänger mit dicken Fischen

„Hertha fordert Trump heraus“: Weltweites Echo auf Kniefall-Protest

„Hertha fordert Trump heraus“: Weltweites Echo auf Kniefall-Protest

RB-Profis spendieren ihren Fans Bratwürste und Bier

RB-Profis spendieren ihren Fans Bratwürste und Bier

Kommentare