Portugiesischer Nationalspieler

Hannover verpflichtet Rechtsverteidiger Pereira

+
João Pereira

Großburgwedel  - Er bekommt einen Vertrag bis Juni 2015: Hannover 96 hat den portugiesischen Nationalspieler João Pereira vom FC Valencia verpflichtet.

Hannover 96 hat den portugiesischen Fußball-Nationalspieler João Pereira vom FC Valencia verpflichtet. Wie der Bundesligist am Donnerstagabend mitteilte, erhält der 30 Jahre alte WM-Teilnehmer einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015. Pereira bestritt bislang 40 Länderspiele und stand auch bei der WM in Brasilien im Spiel gegen Deutschland auf dem Platz. Am Montag war der Wechsel des slowenischen Abwehrspielers Abwehrspieler Petar Stojanovic zu den Niedersachsen geplatzt. 96 hatte sich nicht mit Stojanovics Club NK Maribor auf einen Transfer einigen können.

dpa

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer beim DFB-Pokal-Finale ausgepfiffen: Das sagt sie zum Pfeifkonzert

Helene Fischer beim DFB-Pokal-Finale ausgepfiffen: Das sagt sie zum Pfeifkonzert

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Kommentare