Stürmer beim Medizincheck

Kostic wird Hamburgs teuerster Transfer

+
Filip Kostic wird den VfB Stuttgart verlassen. 

Hamburg - Der Hamburger SV steht kurz vor der Verpflichtung von Fußball-Profi Filip Kostic. Der Außenangreifer von Absteiger VfB Stuttgart wird beim Bundesligisten zum Medizincheck erwartet, wie der HSV mitteilte.

Der 23 alte Serbe war auch bei anderen Clubs im Gespräch. Für den VfB hatte er 59 Spiele absolviert. Kostic soll geschätzte 14 Millionen Euro kosten.

Bundesliga-Nordrivale VfL Wolfsburg war vorher aus dem Wettbieten um den Spieler ausgestiegen. Das bestätigte Manager Klaus Allofs am Rande des VfL-Trainingslagers in Bad Ragaz. "Wir arbeiten sauber", sagte Allofs zu Meldungen über Unstimmigkeiten mit den Beratern der Profis, ohne dabei Details zu nennen.

Den Transferticker finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

DFB-Elf mit zwei Elfmeter-Toren ins EM-Viertelfinale

DFB-Elf mit zwei Elfmeter-Toren ins EM-Viertelfinale

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Meistgelesene Artikel

Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“

Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“

Frauen-EM: DFB-Elf mühen sich zu Sieg gegen Italien 

Frauen-EM: DFB-Elf mühen sich zu Sieg gegen Italien 

„Glücksfall“: Darum erwartet Hitzfeld jetzt ein enges Titelrennen

„Glücksfall“: Darum erwartet Hitzfeld jetzt ein enges Titelrennen

Ticker: Deutschland ringt tapfere Italienerinnen nieder

Ticker: Deutschland ringt tapfere Italienerinnen nieder

Kommentare