HSV-Profi mit falscher Identität

HSV-Hammer: Hamburger Staatsanwaltschaft stürmt Bude von Rothosen-Kicker Bakery Jatta

HSV-Profi Bakery Jatta sitzt auf einer Mauer des DFB-Geländes in Frankfurt am Main.
+
Getrübte Miene: HSV-Profi Bakery Jatta musste sich bereits im August 2019 vor dem DFB-Gericht aufgrund seiner vermeintlich falschen Identität verantworten. Droht nun Wiederholung? (Archivbild)

Hausdurchsuchung beim HSV-Star Bakery Jatta. Die Staatsanwaltschaft Hamburg ermittelt gegen den 22-Jährigen, da er gegen das Aufenthaltsgesetz verstoßen haben soll.

Hamburg – Der HSV* und sein Kicker Bakery Jatta* sind geschockt. Am Donnerstag, 2. Juli 2020 wurde das Haus des Gambiers in Reihen der Rothosen untersucht* - auf Anweisung der Hamburger* Staatsanwaltschaft. Wie 24hamburg.de berichtet, soll überprüft werden, ob der 22-Jährige gegen das Aufenthaltsgesetz verstoßen hat.

Konkret geht es darum, dass Jatta angeblich unter falscher Identität für das Team von HSV-Coach Dieter Hecking* aufgelaufen sein soll. Bereits im August 2019 wurden Gerüchte laut, dass der Flügelflitzer in Wirklichkeit Bakary Daffeh heiße und schon 24 Jahre alt ist. Die Ermittler der Staatsanwaltschaft haben nun Handy und Laptop des vermeintlichen Betrügers sichergestellt, um den auf dem Grund zu gehen. Laut einer Sprecherin der Justizbehörde „gibt es nur einen konkretisierten Anfangsverdacht, die Durchsuchung dient der weiteren Aufklärung“. * 24hamburg.de Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Wer an diesen Unis studiert hat, wird Milliardär

Wer an diesen Unis studiert hat, wird Milliardär

Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Mit dieser Körpersprache geht das Bewerbungsgespräch schief

Mit dieser Körpersprache geht das Bewerbungsgespräch schief

Mit neuen Gesichtern und neuen Trikots: Trainings-Start bei Werder

Mit neuen Gesichtern und neuen Trikots: Trainings-Start bei Werder

Meistgelesene Artikel

Planstelle im Mittelfeld: Tolisso weg, Brozovic zum FC Bayern? Tausch-Deal mit Inter im Gespräch

Planstelle im Mittelfeld: Tolisso weg, Brozovic zum FC Bayern? Tausch-Deal mit Inter im Gespräch

FC Bayern: Nach vielsagender Instagram-Story - Münchner planen künftig wohl mit Ibrahimovic

FC Bayern: Nach vielsagender Instagram-Story - Münchner planen künftig wohl mit Ibrahimovic

Er ist ganz neu in Dortmund: BVB-Star schießt gegen den FC Bayern - „Sie sind ...“

Er ist ganz neu in Dortmund: BVB-Star schießt gegen den FC Bayern - „Sie sind ...“

"Mehr Wert als ein Vertrag" - so tröstet Baby Rome Mario Götze in der vereinslosen Zeit

"Mehr Wert als ein Vertrag" - so tröstet Baby Rome Mario Götze in der vereinslosen Zeit

Kommentare