Premier League

Guardiola prinzipiell offen für neuen Vertrag in Manchester

Trainer Pep Guardiola steht noch bei Manchester City unter Vertrag. Foto: Martin Rickett/PA Wire/dpa
+
Trainer Pep Guardiola steht noch bei Manchester City unter Vertrag. Foto: Martin Rickett/PA Wire/dpa

Manchester (dpa) - Manchester Citys Coach Pep Guardiola scheint einer Vertragsverlängerung beim englischen Fußball-Meister prinzipiell nicht abgeneigt zu sein. «Ich bin offen dafür. Ich arbeite gern für den Club», sagte der 48-jährige Spanier.

Guardiola ist seit 2016 Trainer bei Manchester City und hat erst im vergangenen Jahr seinen Vertrag bis 2021 verlängert. Der Ex-Bayern-Coach gewann mit City in den vergangen zwei Jahren zwei Mal die Meisterschaft. Zuletzt hatte es Gerüchte gegeben, Guardiola könnte erneut als Trainer zurück zum FC Bayern München kommen.

BBC Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

FC Bayern demütigt Barcelona erneut - unwirkliches Müller-Tor

FC Bayern demütigt Barcelona erneut - unwirkliches Müller-Tor

FC Bayern demütigt Barcelona erneut - unwirkliches Müller-Tor
Lille zerstört Wolfsburg: VfL fliegt aus der Champions League - es reicht nicht einmal zum Trostpreis

Lille zerstört Wolfsburg: VfL fliegt aus der Champions League - es reicht nicht einmal zum Trostpreis

Lille zerstört Wolfsburg: VfL fliegt aus der Champions League - es reicht nicht einmal zum Trostpreis
BVB-Transfer: Berlin und Freiburg müssen jetzt um Abwehr-Asse zittern

BVB-Transfer: Berlin und Freiburg müssen jetzt um Abwehr-Asse zittern

BVB-Transfer: Berlin und Freiburg müssen jetzt um Abwehr-Asse zittern
HSV-Star Jatta angeklagt: Jetzt droht sogar Haftstrafe

HSV-Star Jatta angeklagt: Jetzt droht sogar Haftstrafe

HSV-Star Jatta angeklagt: Jetzt droht sogar Haftstrafe

Kommentare