Guardiola mit Topbilanz: Aber schon drei Pleiten vs. BVB

+
Pep Guardiola kassierte mit dem FC Bayern erst sieben Niederlagen. Foto: Tobias Hase

München (dpa) - Pep Guardiola hat als Trainer des FC Bayern München nur sieben von 71 Pflichtspielen verloren. Allein drei Niederlagen musste der Spanier jedoch gegen Borussia Dortmund hinnehmen, den Gegner am Samstag in der Fußball-Bundesliga.

Die Nachrichtenagentur dpa listet die Pflichtspiel-Niederlagen von Guardiola mit dem deutschen Rekordmeister auf:

Bundesliga (2013/14):

FC Augsburg - FC Bayern 1:0 (29. Spieltag)

FC Bayern - Borussia Dortmund 0:3 (30. Spieltag)

Champions League (2013/14):

FC Bayern - Manchester City 2:3 (Gruppenphase)

Real Madrid - FC Bayern 1:0 (Halbfinal-Hinspiel)

FC Bayern - Real Madrid 0:4 (Halbfinal-Rückspiel)

Supercup:

Borussia Dortmund - FC Bayern 4:2 (Finale 2013)

Borussia Dortmund - FC Bayern 2:0 (Finale 2014)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

„Hertha fordert Trump heraus“: Weltweites Echo auf Kniefall-Protest

„Hertha fordert Trump heraus“: Weltweites Echo auf Kniefall-Protest

Hansa-Fans bewerfen Jena-Anhänger mit dicken Fischen

Hansa-Fans bewerfen Jena-Anhänger mit dicken Fischen

RB-Profis spendieren ihren Fans Bratwürste und Bier

RB-Profis spendieren ihren Fans Bratwürste und Bier

Kommentare