Gomez und Besiktas festigen Spitzenplatz

+
Besiktas-Angreifer Mario Gomez blieb torlos. Foto: Tolga Bozoglu

Istanbul (dpa) - Mario Gomez bleibt mit Besiktas Istanbul nach einem 1:0 gegen Antalyaspor weiter Spitzenreiter der Süper Lig. Mit nun 63 Punkten führt Besiktas die Tabelle vor Fenerbahce (59) an,. Der Stadtrivale trifft am Sonntagabend im Derby auf Galatasaray mit Lukas Podolski.

Vor 13759 Zuschauern im Fatih-Terim-Stadion besorgte Oguzhan Özyakup den Siegtreffer für die Adler. Nach einem Doppelpass mit Jose Sosa schloss der Mittelfeldspieler in der 27. Minute erfolgreich ab. Die zwei besten Torjäger der Liga, Gomez (19 Saisontore) und Antalya-Kapitän Samuel Eto'o (16), blieben dagegen diesmal ohne Torerfolg.

Nach 85 Minuten wurde Gomez für den ehemaligen Frankfurter Cenk Tosun ausgewechselt. Der frühere Hoffenheimer Andreas Beck spielte 90 Minuten für den Spitzenreiter durch.

Mehr zum Thema:

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

Kommentare