Jetzt wartet Haiti

Gold Cup: Schäfer und Jamaika holen Gruppensieg

+
Winni Schäfer sorgt mit Jamaika für Furore beim Gold Cup.

Toronto - Jamaikas deutscher Nationaltrainer Winfried Schäfer hat sich mit seiner Auswahl durch den zweiten Sieg beim Gold-Cup Platz eins in der Gruppe B gesichert.

Der Karibik-Meister setzte sich am dritten Vorrundenspieltag mit 1:0 (0:0) gegen El Salvador durch und trifft nun im Viertelfinale am Samstag auf Haiti.

Garath McCleary (72.) traf für die Jamaikaner, die nach der Gelb-Roten Karte gegen Darren Mattocks (81.) die Schlussphase in Unterzahl überstehen mussten. Mitfavorit Costa Rica überzeugte bei der Meisterschaft von Nord- und Mittelamerika sowie der Karibik auch im dritten Spiel nicht, steht aber nach dem 0:0 gegen Kanada mit drei Unentschieden ebenfalls in der Runde der letzten Acht.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

Kommentare