Zur Saisoneröffnung

Vatikan-Team unterliegt Gladbachs Weisweiler-Elf

Mönchengladbach - Die als Weisweiler-Elf bekannte Traditionsmannschaft des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach hat eine Auswahl des Vatikan mit 8:1 geschlagen.

Im Borussia-Park bestritt das Team aus dem Kirchenstaat ihr erstes Auswärtsspiel. In der 60-minütigen Partie wurden die Gladbacher von Herbert „Hacki“ Wimmer angeführt, der unter dem legendären Fohlen-Trainer Hennes Weisweiler die erfolgreichen 70er Jahre mitgestaltete. Zur 18-köpfigen Vatikan-Auswahl gehörten unter anderem Mitglieder der Schweizergarde sowie aus der Verwaltung der Vatikanischen Gärten und Museen.

SID

Rubriklistenbild: © AFP

Bilder: So feierten die Promis auf dem Filmball

Bilder: So feierten die Promis auf dem Filmball

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Endstation USA: Drogenbaron "El Chapo" droht lebenslang

Endstation USA: Drogenbaron "El Chapo" droht lebenslang

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

Kommentare