Start ins Trainingslager

Gestatten, Hummels! WM-Kader trifft im Passeiertal ein

1 von 17
Das Passeiertal ist gerüstet für das elftägige WM-Trainingscamp der deutschen Nationalmannschaft - und die Spieler sind heiß auf die Endrunde. Zwar fehltenbei der Anreise am Mittwoch Kapitän Philipp Lahm, Torwart Manuel Neuer und Abwehrchef Mertesacker - die Laune bei den Profis war aber dennoch bestens.
2 von 17
Das Passeiertal ist gerüstet für das elftägige WM-Trainingscamp der deutschen Nationalmannschaft - und die Spieler sind heiß auf die Endrunde. Zwar fehltenbei der Anreise am Mittwoch Kapitän Philipp Lahm, Torwart Manuel Neuer und Abwehrchef Mertesacker - die Laune bei den Profis war aber dennoch bestens.
3 von 17
Das Passeiertal ist gerüstet für das elftägige WM-Trainingscamp der deutschen Nationalmannschaft - und die Spieler sind heiß auf die Endrunde. Zwar fehltenbei der Anreise am Mittwoch Kapitän Philipp Lahm, Torwart Manuel Neuer und Abwehrchef Mertesacker - die Laune bei den Profis war aber dennoch bestens.
4 von 17
Das Passeiertal ist gerüstet für das elftägige WM-Trainingscamp der deutschen Nationalmannschaft - und die Spieler sind heiß auf die Endrunde. Zwar fehltenbei der Anreise am Mittwoch Kapitän Philipp Lahm, Torwart Manuel Neuer und Abwehrchef Mertesacker - die Laune bei den Profis war aber dennoch bestens.
5 von 17
Das Passeiertal ist gerüstet für das elftägige WM-Trainingscamp der deutschen Nationalmannschaft - und die Spieler sind heiß auf die Endrunde. Zwar fehltenbei der Anreise am Mittwoch Kapitän Philipp Lahm, Torwart Manuel Neuer und Abwehrchef Mertesacker - die Laune bei den Profis war aber dennoch bestens.
6 von 17
Das Passeiertal ist gerüstet für das elftägige WM-Trainingscamp der deutschen Nationalmannschaft - und die Spieler sind heiß auf die Endrunde. Zwar fehltenbei der Anreise am Mittwoch Kapitän Philipp Lahm, Torwart Manuel Neuer und Abwehrchef Mertesacker - die Laune bei den Profis war aber dennoch bestens.
7 von 17
Das Passeiertal ist gerüstet für das elftägige WM-Trainingscamp der deutschen Nationalmannschaft - und die Spieler sind heiß auf die Endrunde. Zwar fehltenbei der Anreise am Mittwoch Kapitän Philipp Lahm, Torwart Manuel Neuer und Abwehrchef Mertesacker - die Laune bei den Profis war aber dennoch bestens.
8 von 17
Das Passeiertal ist gerüstet für das elftägige WM-Trainingscamp der deutschen Nationalmannschaft - und die Spieler sind heiß auf die Endrunde. Zwar fehltenbei der Anreise am Mittwoch Kapitän Philipp Lahm, Torwart Manuel Neuer und Abwehrchef Mertesacker - die Laune bei den Profis war aber dennoch bestens.

Nur 23 statt 27 Nationalspieler sind am Mittwoch in Südtirol zum Trainingslager vor der WM eingetroffen. Philipp Lahm, Manuel Neuer und Per Mertesacker fehlten - ebenso Sami Khedira, der mit Real Madrid noch das CL-Finale am Samstag spielen darf. Die Laune bei den Spielern war aber trotzdem bestens!

Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Die fünfte Jahreszeit ist in Reeßum wieder vorbei. Mit dem Buntenball endete nämlich in der Nacht zu Sonntag Faslom, ein Fest für alle Generationen. …
Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Neujahrsempfang der Brinkumer Interessengemeinschaft

Die Brinkumer Interessengemeinschaft hat 80 Gäste bei ihrem Neujahrsempfang im Hotel Bremer Tor begrüßt.
Neujahrsempfang der Brinkumer Interessengemeinschaft

Kleinkunstfestival in Bruchhausen-Vilsen 

Eindrucksvolle Akrobatikfiguren bis unter die Decke, faszinierendes Schauspiel aus Schatten und Licht, brandheiße Feuershows und Gänsehaut-Momente …
Kleinkunstfestival in Bruchhausen-Vilsen 

Startschuss für die 53. Sixdays in Bremen

Fußball, Radsport und Party: Werder-Kapitän Clemens Fritz und Comedian Martin Rütter haben am Donnerstagabend die 53. Sixdays in Bremen angeschossen.
Startschuss für die 53. Sixdays in Bremen

Meistgelesene Artikel

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Messi-Statue in Buenos Aires zerstört

Messi-Statue in Buenos Aires zerstört

Bayerns Xabi Alonso vom Verdacht des Steuerbetrugs befreit

Bayerns Xabi Alonso vom Verdacht des Steuerbetrugs befreit