In London

Alexander Merkel von Moped-Gang überfallen

+
Die Facebook-Seite von Alexander Merkel.

London - Der deutsche Fußball-Profi Alexander Merkel (22) ist an der Haustür seiner Londoner Wohnung von Mopedfahrern überfallen worden.

Erst versuchten die Männer die Haustür aufzudrücken, indem sie dagegen fuhren, teilte die Polizei am Freitag mit. Als der Mittelfeldspieler des englischen Zweitligisten FC Watford herauskam, um nach dem Rechten zu sehen, habe einer der Männer versucht, ihm die Uhr vom Arm zu ziehen. Während des Gerangels drang ein anderer ins Haus ein und stahl eine Tasche - was darin war, wurde nicht bekannt. Die beiden Diebe flüchteten auf Mopeds, die von zwei weiteren Männern gefahren wurden. Der Überfall ereignete sich nach Polizeiangaben vor rund zwei Wochen.

Black Stars, Klinsi und Portugal im Porträt

Black Stars, Klinsi und Portugal im Porträt

dpa

Mehr zum Thema:

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Lahm: Schalke-Leihe „richtiger Schritt“ für Badstuber

Lahm: Schalke-Leihe „richtiger Schritt“ für Badstuber

Eintracht darf wieder auf Verbleib von Valléjo hoffen

Eintracht darf wieder auf Verbleib von Valléjo hoffen

Kommentare