Public Viewing in Bremen - Spiel Nummer zwei 

1 von 33
Die Schminke in Deutschland-Farben auf der Wange, die Lockenperücke in Schwarz-Rot-Gold auf dem Kopf, die passende Fahne in den Händen: Fußball-Fans aus Bremen und „umzu“ trafen sich auch gestern Abend wieder zum Fußballgucken in der Überseestadt. Zunächst noch etwas zögerlich, dann aber in Massen trafen die Fans zum Public Viewing, spaßeshalber auch gern „Rudelgucken“ genannt, ein. Während es für die Holländer im Klassiker gegen die Löw-Elf nach der Niederlage im ersten EM-Spiel gegen Dänemark um alles ging, hatten die deutschen Kicker schon mal drei Pluspunkte auf dem Konto.
2 von 33
Die Schminke in Deutschland-Farben auf der Wange, die Lockenperücke in Schwarz-Rot-Gold auf dem Kopf, die passende Fahne in den Händen: Fußball-Fans aus Bremen und „umzu“ trafen sich auch gestern Abend wieder zum Fußballgucken in der Überseestadt. Zunächst noch etwas zögerlich, dann aber in Massen trafen die Fans zum Public Viewing, spaßeshalber auch gern „Rudelgucken“ genannt, ein. Während es für die Holländer im Klassiker gegen die Löw-Elf nach der Niederlage im ersten EM-Spiel gegen Dänemark um alles ging, hatten die deutschen Kicker schon mal drei Pluspunkte auf dem Konto.
3 von 33
Die Schminke in Deutschland-Farben auf der Wange, die Lockenperücke in Schwarz-Rot-Gold auf dem Kopf, die passende Fahne in den Händen: Fußball-Fans aus Bremen und „umzu“ trafen sich auch gestern Abend wieder zum Fußballgucken in der Überseestadt. Zunächst noch etwas zögerlich, dann aber in Massen trafen die Fans zum Public Viewing, spaßeshalber auch gern „Rudelgucken“ genannt, ein. Während es für die Holländer im Klassiker gegen die Löw-Elf nach der Niederlage im ersten EM-Spiel gegen Dänemark um alles ging, hatten die deutschen Kicker schon mal drei Pluspunkte auf dem Konto.
4 von 33
Die Schminke in Deutschland-Farben auf der Wange, die Lockenperücke in Schwarz-Rot-Gold auf dem Kopf, die passende Fahne in den Händen: Fußball-Fans aus Bremen und „umzu“ trafen sich auch gestern Abend wieder zum Fußballgucken in der Überseestadt. Zunächst noch etwas zögerlich, dann aber in Massen trafen die Fans zum Public Viewing, spaßeshalber auch gern „Rudelgucken“ genannt, ein. Während es für die Holländer im Klassiker gegen die Löw-Elf nach der Niederlage im ersten EM-Spiel gegen Dänemark um alles ging, hatten die deutschen Kicker schon mal drei Pluspunkte auf dem Konto.
5 von 33
Die Schminke in Deutschland-Farben auf der Wange, die Lockenperücke in Schwarz-Rot-Gold auf dem Kopf, die passende Fahne in den Händen: Fußball-Fans aus Bremen und „umzu“ trafen sich auch gestern Abend wieder zum Fußballgucken in der Überseestadt. Zunächst noch etwas zögerlich, dann aber in Massen trafen die Fans zum Public Viewing, spaßeshalber auch gern „Rudelgucken“ genannt, ein. Während es für die Holländer im Klassiker gegen die Löw-Elf nach der Niederlage im ersten EM-Spiel gegen Dänemark um alles ging, hatten die deutschen Kicker schon mal drei Pluspunkte auf dem Konto.
6 von 33
Die Schminke in Deutschland-Farben auf der Wange, die Lockenperücke in Schwarz-Rot-Gold auf dem Kopf, die passende Fahne in den Händen: Fußball-Fans aus Bremen und „umzu“ trafen sich auch gestern Abend wieder zum Fußballgucken in der Überseestadt. Zunächst noch etwas zögerlich, dann aber in Massen trafen die Fans zum Public Viewing, spaßeshalber auch gern „Rudelgucken“ genannt, ein. Während es für die Holländer im Klassiker gegen die Löw-Elf nach der Niederlage im ersten EM-Spiel gegen Dänemark um alles ging, hatten die deutschen Kicker schon mal drei Pluspunkte auf dem Konto.
7 von 33
Die Schminke in Deutschland-Farben auf der Wange, die Lockenperücke in Schwarz-Rot-Gold auf dem Kopf, die passende Fahne in den Händen: Fußball-Fans aus Bremen und „umzu“ trafen sich auch gestern Abend wieder zum Fußballgucken in der Überseestadt. Zunächst noch etwas zögerlich, dann aber in Massen trafen die Fans zum Public Viewing, spaßeshalber auch gern „Rudelgucken“ genannt, ein. Während es für die Holländer im Klassiker gegen die Löw-Elf nach der Niederlage im ersten EM-Spiel gegen Dänemark um alles ging, hatten die deutschen Kicker schon mal drei Pluspunkte auf dem Konto.
8 von 33
Die Schminke in Deutschland-Farben auf der Wange, die Lockenperücke in Schwarz-Rot-Gold auf dem Kopf, die passende Fahne in den Händen: Fußball-Fans aus Bremen und „umzu“ trafen sich auch gestern Abend wieder zum Fußballgucken in der Überseestadt. Zunächst noch etwas zögerlich, dann aber in Massen trafen die Fans zum Public Viewing, spaßeshalber auch gern „Rudelgucken“ genannt, ein. Während es für die Holländer im Klassiker gegen die Löw-Elf nach der Niederlage im ersten EM-Spiel gegen Dänemark um alles ging, hatten die deutschen Kicker schon mal drei Pluspunkte auf dem Konto.

Die Schminke in Deutschland-Farben auf der Wange, die Lockenperücke in Schwarz-Rot-Gold auf dem Kopf, die passende Fahne in den Händen: Fußball-Fans aus Bremen und „umzu“ trafen sich auch gestern Abend wieder zum Fußballgucken in der Überseestadt.

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

Mehr als 400 Läuferinnen und Läufer starteten beim 2. Thedinghauser Erbhoflauf in drei ausgeschriebenen Laufentscheidungen.
2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

1. Oldtimer-Pflügen in Hülsen

Eine gelungene Premiere feierten die Oldtimer-Freunde Hülsen beim 1. Oldtimer-Pflügen. Bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen …
1. Oldtimer-Pflügen in Hülsen

Wie werde ich Brauer und Mälzer?

Bier zu mögen ist ein guter Anfang. Um Brauer und Mälzer zu werden, braucht es aber auch technisches Interesse - und Lust am Zupacken. In großen …
Wie werde ich Brauer und Mälzer?

Meistgelesene Artikel

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

„Hertha fordert Trump heraus“: Weltweites Echo auf Kniefall-Protest

„Hertha fordert Trump heraus“: Weltweites Echo auf Kniefall-Protest

Hansa-Fans bewerfen Jena-Anhänger mit dicken Fischen

Hansa-Fans bewerfen Jena-Anhänger mit dicken Fischen

RB-Profis spendieren ihren Fans Bratwürste und Bier

RB-Profis spendieren ihren Fans Bratwürste und Bier