Hannover 96 wieder auf Platz 3

1 von 18
Den FC Bayern überholt, die Europa-Tickets fast gelöst und von den Fans stürmisch gefeiert: Hannover 96 hat sich im Schatten der vielen Trainer-Entlassungen fast unbemerkt als ein Bundesliga-Spitzenteam etabliert. Das verdiente 2:0 (1:0) gegen Mainz 05 verdrängte den Rekordmeister aus München wieder auf Platz vier.
2 von 18
Den FC Bayern überholt, die Europa-Tickets fast gelöst und von den Fans stürmisch gefeiert: Hannover 96 hat sich im Schatten der vielen Trainer-Entlassungen fast unbemerkt als ein Bundesliga-Spitzenteam etabliert. Das verdiente 2:0 (1:0) gegen Mainz 05 verdrängte den Rekordmeister aus München wieder auf Platz vier.
3 von 18
Den FC Bayern überholt, die Europa-Tickets fast gelöst und von den Fans stürmisch gefeiert: Hannover 96 hat sich im Schatten der vielen Trainer-Entlassungen fast unbemerkt als ein Bundesliga-Spitzenteam etabliert. Das verdiente 2:0 (1:0) gegen Mainz 05 verdrängte den Rekordmeister aus München wieder auf Platz vier.
4 von 18
Den FC Bayern überholt, die Europa-Tickets fast gelöst und von den Fans stürmisch gefeiert: Hannover 96 hat sich im Schatten der vielen Trainer-Entlassungen fast unbemerkt als ein Bundesliga-Spitzenteam etabliert. Das verdiente 2:0 (1:0) gegen Mainz 05 verdrängte den Rekordmeister aus München wieder auf Platz vier.
5 von 18
Den FC Bayern überholt, die Europa-Tickets fast gelöst und von den Fans stürmisch gefeiert: Hannover 96 hat sich im Schatten der vielen Trainer-Entlassungen fast unbemerkt als ein Bundesliga-Spitzenteam etabliert. Das verdiente 2:0 (1:0) gegen Mainz 05 verdrängte den Rekordmeister aus München wieder auf Platz vier.
6 von 18
Den FC Bayern überholt, die Europa-Tickets fast gelöst und von den Fans stürmisch gefeiert: Hannover 96 hat sich im Schatten der vielen Trainer-Entlassungen fast unbemerkt als ein Bundesliga-Spitzenteam etabliert. Das verdiente 2:0 (1:0) gegen Mainz 05 verdrängte den Rekordmeister aus München wieder auf Platz vier.
7 von 18
Den FC Bayern überholt, die Europa-Tickets fast gelöst und von den Fans stürmisch gefeiert: Hannover 96 hat sich im Schatten der vielen Trainer-Entlassungen fast unbemerkt als ein Bundesliga-Spitzenteam etabliert. Das verdiente 2:0 (1:0) gegen Mainz 05 verdrängte den Rekordmeister aus München wieder auf Platz vier.
8 von 18
Den FC Bayern überholt, die Europa-Tickets fast gelöst und von den Fans stürmisch gefeiert: Hannover 96 hat sich im Schatten der vielen Trainer-Entlassungen fast unbemerkt als ein Bundesliga-Spitzenteam etabliert. Das verdiente 2:0 (1:0) gegen Mainz 05 verdrängte den Rekordmeister aus München wieder auf Platz vier.

Den FC Bayern überholt, die Europa-Tickets fast gelöst und von den Fans stürmisch gefeiert: Hannover 96 hat sich im Schatten der vielen Trainer-Entlassungen fast unbemerkt als ein Bundesliga-Spitzenteam etabliert. Das verdiente 2:0 (1:0) gegen Mainz 05 verdrängte den Rekordmeister aus München wieder auf Platz vier. Die Champions League-Qualifikation ist fünf Runden vor Schluss keine Utopie. „Das wäre etwas Besonderes“, sagte 96-Trainer Mirko Slomka. „Es ist schwer, uns noch von den vorderen Plätzen zu verdrängen.“

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg rockt Bremen - und die ÖVB Arena ist an beiden Abenden rappelvoll. Beim ersten der beiden Konzerte am Freitag erleben die Zuschauer …
Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Bestes Wetter und super Stimmung herrschten zum Vatertag am Bahnhof in Bru-Vi. Mit der Live-Band “Up-Live” und DJ Hendrik Treuse bestens mit …
Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Familientag beim TV-Jubiläum

Vierstellige Besucherzahlen verzeichnete der Familientag, mit dem der TV Scheeßel am Sonntag sein 125-jähriges Jubiläum mit Showprogramm und vielen …
Familientag beim TV-Jubiläum

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Beim Poledance denken viele an Stripperinnen in Nachtclubs. Dabei hat sich die Stange längst als Trainingsgerät etabliert. Wer mit Polesport beginnen …
Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer beim DFB-Pokal-Finale ausgepfiffen: Das sagt sie zum Pfeifkonzert

Helene Fischer beim DFB-Pokal-Finale ausgepfiffen: Das sagt sie zum Pfeifkonzert

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern