Das sind die Weltfußballer des Jahres 2009

1 von 34
Lionel Messi (Argentinien/FC Barcelona) ist der Weltfußballer des Jahres 2009. Bei den Frauen gewann die Brasilianerin Marta
Wer wird Weltfußballer des Jahres? Das sind die Kandidaten:
2 von 34
Messi war bereits zu Europas Fußballer des Jahres 2009 gewählt worden und gewann mit seinem Club in dieser Saison sechs Titel. Messi erhielt 1073 Punkte.
Wer wird Weltfußballer des Jahres? Das sind die Kandidaten:
3 von 34
Auf Platz 2: Cristiano Ronaldo (Portugal/Real  Madrid) 352 Punkte
Wer wird Weltfußballer des Jahres? Das sind die Kandidaten:
4 von 34
Auf Platz 3: Xavi (Spanien/FC Barcelona) 196 Stimmen
Wer wird Weltfußballer des Jahres? Das sind die Kandidaten:
5 von 34
Auf Platz 4: Kaka (Brasilien/Real Madrid) 190 Stimmen
Wer wird Weltfußballer des Jahres? Das sind die Kandidaten:
6 von 34
Auf Platz 5: Andrés Iniesta (Spanien/FC Barcelona) 134 Stimmen
Wer wird Weltfußballer des Jahres? Das sind die Kandidaten:
7 von 34
Sehen Sie hier, wer außerdem nominiert war: Franck Ribéry (Frankreich/FC Bayern) 
Wer wird Weltfußballer des Jahres? Das sind die Kandidaten:
8 von 34
Michael Ballack (Deutschland/FC Chelsea)

Das sind die Weltfußballer des Jahres 2009

Das könnte Sie auch interessieren

Werder-Training am Donnerstag

Die Vorbereitung auf das Spiel gegen Hannover 96 (Sonntag, 19. November, 18 Uhr) läuft auf Hochtouren. Am Donnerstag traten die Profis um 10 Uhr zum …
Werder-Training am Donnerstag

14. Ausbildungsmesse der BBS Rotenburg schlägt alle bisherigen Rekorde

Die 14. Ausbildungsmesse der Berufsbildenden Schulen Rotenburg schlägt alle bisherigen Rekorde. Die Macher der Messe um den Teamleiter Markus Reupke …
14. Ausbildungsmesse der BBS Rotenburg schlägt alle bisherigen Rekorde

Diese Stars verpassen die WM 2018

David Alaba, Arjen Robben, Arturo Vidal, Pierre-Emerick Aubameyang - das sind nur einige Stars, welche die WM 2018 in Russland* verpassen werden. …
Diese Stars verpassen die WM 2018

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Euphorie in den Straßen von Harare. Demonstranten fordern den Rücktritt des greisen Präsidenten Robert Mugabe. Der Militärputsch hat den Simbabwern …
Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Meistgelesene Artikel

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Nach Italiens WM-Aus: Dänen testen schon gebuchtes Hotel

Nach Italiens WM-Aus: Dänen testen schon gebuchtes Hotel

Brutalo-Attacke nach Drittliga-Spiel: Fan erliegt Kopfverletzungen

Brutalo-Attacke nach Drittliga-Spiel: Fan erliegt Kopfverletzungen

Geschäftsfrau will Premier-League-Klub für 336 Millionen Euro kaufen

Geschäftsfrau will Premier-League-Klub für 336 Millionen Euro kaufen