Die unfairsten Kicker der Bundesliga-Geschichte

1 von 21
Gelb-Sünder/Platz 5: Sergej Barbarez hat in 330 Spielen 86 Mal Gelb gesehen.
2 von 21
Gelb-Sünder/Platz 4: Christian Wörns hat in 469 Spielen 88 Mal gelb gesehen. 
3 von 21
Gelb-Sünder/Platz 3: Frank Greiner hat in 330 Spielen 89 Mal Gelb gesehen.
4 von 21
Gelb-Sünder/Platz 2: Bernd Hollerbach hat in 222 Spielen 93 Mal Gelb gesehen.
5 von 21
Gelb-Sünder/Platz 1: Stefan Effenberg hat in 370 Spielen 111 Mal Gelb gesehen.
6 von 21
Gelb-Rot-Sünder/Platz 2: Thomas Berthold (l.) hat in 332 Spielen 5 Mal Gelb-Rot gesehen.
7 von 21
Gelb-Rot-Sünder/Platz 2: Marcelo Bordon hat in 281 Spielen fünf Mal Gelb-Rot gesehen.
8 von 21
Gelb-Rot-Sünder/Platz 2: Tomasz Waldoch hat in 247 Spielen 5 Mal Gelb-Rot gesehen.

München - Effenberg, Trares, Ballack und Co.: Diese Spieler haben die meisten gelben, gelb-roten und roten Karten in der Geschichte der Fußball-Bundesliga kassiert.

TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

Von der Abfahrt mit dem Bus bis zur Feier am Abend: Der Samstag hätte für den TuS Sulingen und seine Fans nicht besser laufen können. Mit 2:0 setzte …
TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Chillen, einen Drink nehmen und dabei die Songs von drei Live-Bands direkt am romantischen Ufer eines Sees genießen. Das alles hat die …
Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg rockt Bremen - und die ÖVB Arena ist an beiden Abenden rappelvoll. Beim ersten der beiden Konzerte am Freitag erleben die Zuschauer …
Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Mehr als 1000 begeisterte Zuschauer feierten die „Stelle di Notte“ - die Sterne der Nacht - des 7. Internationalen Straßentheaterfestivals an der …
„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer beim DFB-Pokal ausgepfiffen: So cool reagiert sie

Helene Fischer beim DFB-Pokal ausgepfiffen: So cool reagiert sie

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Live-Ticker: Aubameyang vermeidet BVB-Bekenntnis

Live-Ticker: Aubameyang vermeidet BVB-Bekenntnis

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"