Studie: Mit diesen Fußballern wollen unsere Frauen Sex!

1 von 23
Michael Ballack ist die Sexbombe unter den deutschen Fußballern. 19,5 Prozent der befragten Frauen hätten in einer Umfrage des Fremdgehportals "Ashley Madison" gerne eine Affäre mit dem Capitano. 
2 von 23
15,2 Prozent würden Mario Gomez nicht von der Bettkante stoßen
3 von 23
Bastian Schweinsteiger ist für 12,9 Prozent der Befragten sexuell begehrenswert.
4 von 23
Bei Cacau würden 10,2 Prozent schwach werden
5 von 23
7,3 Prozent würden sich für Raul entscheiden
6 von 23
4,3 Prozent würden einen Seitensprung mit Mats Hummels wagen
7 von 23
Mit Raffael von Hertha  BSC hätten 4,2 Prozent gerne Sex
8 von 23
Für Carlitos von Hannover 96 würden sich 3,7 Prozent entscheiden

Sexy Fußballer: Mit wem deutsche Frauen schlafen wollen

Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Bestes Wetter und super Stimmung herrschten zum Vatertag am Bahnhof in Bru-Vi. Mit der Live-Band “Up-Live” und DJ Hendrik Treuse bestens mit …
Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg rockt Bremen - und die ÖVB Arena ist an beiden Abenden rappelvoll. Beim ersten der beiden Konzerte am Freitag erleben die Zuschauer …
Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Rotenburg - Auf seiner „Vatertagstour“ hat ein Mitarbeiter der Rotenburger Kreiszeitung stellvertretend für viele weitere Veranstaltungen in Dörfern, …
Vatertagstouren in der Region Rotenburg

21. Westerholzer Flohmarkt

Rund 10.000 Besucher waren auf Schnäppchensuche beim 21. Westerholzer Flohmarkt.
21. Westerholzer Flohmarkt

Meistgelesene Artikel

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm