Robben ist zurück!

1 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.
2 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.
3 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.
4 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.
5 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.
6 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.
7 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.
8 von 9
Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet. Er war erst am Wochenende verspätet nach Südafrika gereist, nachdem er seine Behandlung beim Physiotherapeut in Rotterdam abgeschlossen hatte.

Gute Nachrichten für die Niederlande und die Fans des FC Bayern: Arjen Robben ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit und hat sich am Dienstag im Mannschaftstraining von "Oranje" zurückgemeldet.

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

Mehr als 400 Läuferinnen und Läufer starteten beim 2. Thedinghauser Erbhoflauf in drei ausgeschriebenen Laufentscheidungen.
2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

1. Oldtimer-Pflügen in Hülsen

Eine gelungene Premiere feierten die Oldtimer-Freunde Hülsen beim 1. Oldtimer-Pflügen. Bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen …
1. Oldtimer-Pflügen in Hülsen

Wie werde ich Brauer und Mälzer?

Bier zu mögen ist ein guter Anfang. Um Brauer und Mälzer zu werden, braucht es aber auch technisches Interesse - und Lust am Zupacken. In großen …
Wie werde ich Brauer und Mälzer?

Meistgelesene Artikel

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Ex-Bundesliga-Star Klasnic erhält dritte Spenderniere

Ex-Bundesliga-Star Klasnic erhält dritte Spenderniere