Grand Prix von Monaco: Hier können die Bayern-Stars wieder lachen

1 von 25
Das DFB-Team in Monaco: Hier kommen Marco Reus, Andre Schürrle, Benedikt Höwedes und Mario Gomez mit Mercedes-Sportchef Norbert Haug (R) an.
2 von 25
Einen Blick in die Mercedes AMG-Box ließen sich die Spieler nicht entgehen.
3 von 25
Einführung in die Formel 1 vom Chef persönlich: Norbert Haug und Thomas Müller.
4 von 25
Was Haug da wohl erklärt?
5 von 25
Norbert Haug (2.v.r.) zwischen Thomas Müller (2.v.l.) und Philipp Lahm.
6 von 25
Die Brillen-Gang: Mesut Özil (v.l.n.r.), Sami Khedira und Oliver Bierhoff.
7 von 25
Gute Laune: Niki Lauda lacht mit...
8 von 25
...Thomas Müller.

Grand Prix von Monaco: Hier können die Bayern-Stars wieder lachen

Das könnte Sie auch interessieren

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Nach zwei geplatzten Fahrten gab es am Samstagabend doch noch ein Happy End beim 14. Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival.
Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Weinfest in Twistringen 

Gegen das Norddeutsche Schietwetter halfen am Wochenende auf dem 3. Twistringer Weinfest gleich drei Dinge: warme Regenkleidung, edle Tropfen, die …
Weinfest in Twistringen 

Trecker-Oldtimer-Treff in Vethem

Die Fans alter Traktoren und Landmaschinen bekamen in Vethem bei Walsrode wieder viele interessante Oldies zu sehen. Bei der 15. Oldieschau der …
Trecker-Oldtimer-Treff in Vethem

„Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel

Zum „Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel sind wieder viele Teams angetreten und absolvierten sechs kreative Spiele, wie zum Beispiel „Völkerball …
„Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel

Meistgelesene Artikel

Hammer-Los für FCB im DFB-Pokal - BVB zieht Drittligisten

Hammer-Los für FCB im DFB-Pokal - BVB zieht Drittligisten

Hoffenheim verliert Quali-Hinspiel gegen eiskalte Liverpooler

Hoffenheim verliert Quali-Hinspiel gegen eiskalte Liverpooler

Werner nur als schwarze Silhouette: Was war da denn los?

Werner nur als schwarze Silhouette: Was war da denn los?

Jetzt bricht Castro das Schweigen: Das denkt der BVB-Spieler über Dembélé

Jetzt bricht Castro das Schweigen: Das denkt der BVB-Spieler über Dembélé