Schock in der 2. Liga: Kastrati bewusstlos abtransportiert - Spieler stoppen Partie

1 von 12
Der Osnabrücker Angreifer Flamur Kastrati ist beim Auswärtsspiel in Cottbus (die mit 2:0 gewannen) bei einem eigentlich harmlosen Zweikampf unglücklich mit seinem Gegenspieler Markus Brzenska zusammen und sackte regungslos zu Boden. Schiedsrichter Marc Seemann (Essen) unterbrach das Spiel für zwölf Minuten. Kastrati wurde mit dem Krankenwagen vom Platz gefahren. Anschließend schoben die Spieler nur noch den Ball hin und her - es gab 13 Minuten Nachspielzeit. Kastrati erlitt eine Halswirbelverletzung.
2 von 12
Der Osnabrücker Angreifer Flamur Kastrati ist beim Auswärtsspiel in Cottbus (die mit 2:0 gewannen) bei einem eigentlich harmlosen Zweikampf unglücklich mit seinem Gegenspieler Markus Brzenska zusammen und sackte regungslos zu Boden. Schiedsrichter Marc Seemann (Essen) unterbrach das Spiel für zwölf Minuten. Kastrati wurde mit dem Krankenwagen vom Platz gefahren. Anschließend schoben die Spieler nur noch den Ball hin und her - es gab 13 Minuten Nachspielzeit. Kastrati erlitt eine Halswirbelverletzung.
3 von 12
Der Osnabrücker Angreifer Flamur Kastrati ist beim Auswärtsspiel in Cottbus (die mit 2:0 gewannen) bei einem eigentlich harmlosen Zweikampf unglücklich mit seinem Gegenspieler Markus Brzenska zusammen und sackte regungslos zu Boden. Schiedsrichter Marc Seemann (Essen) unterbrach das Spiel für zwölf Minuten. Kastrati wurde mit dem Krankenwagen vom Platz gefahren. Anschließend schoben die Spieler nur noch den Ball hin und her - es gab 13 Minuten Nachspielzeit. Kastrati erlitt eine Halswirbelverletzung.
4 von 12
Der Osnabrücker Angreifer Flamur Kastrati ist beim Auswärtsspiel in Cottbus (die mit 2:0 gewannen) bei einem eigentlich harmlosen Zweikampf unglücklich mit seinem Gegenspieler Markus Brzenska zusammen und sackte regungslos zu Boden. Schiedsrichter Marc Seemann (Essen) unterbrach das Spiel für zwölf Minuten. Kastrati wurde mit dem Krankenwagen vom Platz gefahren. Anschließend schoben die Spieler nur noch den Ball hin und her - es gab 13 Minuten Nachspielzeit. Kastrati erlitt eine Halswirbelverletzung.
5 von 12
Der Osnabrücker Angreifer Flamur Kastrati ist beim Auswärtsspiel in Cottbus (die mit 2:0 gewannen) bei einem eigentlich harmlosen Zweikampf unglücklich mit seinem Gegenspieler Markus Brzenska zusammen und sackte regungslos zu Boden. Schiedsrichter Marc Seemann (Essen) unterbrach das Spiel für zwölf Minuten. Kastrati wurde mit dem Krankenwagen vom Platz gefahren. Anschließend schoben die Spieler nur noch den Ball hin und her - es gab 13 Minuten Nachspielzeit. Kastrati erlitt eine Halswirbelverletzung.
6 von 12
Der Osnabrücker Angreifer Flamur Kastrati ist beim Auswärtsspiel in Cottbus (die mit 2:0 gewannen) bei einem eigentlich harmlosen Zweikampf unglücklich mit seinem Gegenspieler Markus Brzenska zusammen und sackte regungslos zu Boden. Schiedsrichter Marc Seemann (Essen) unterbrach das Spiel für zwölf Minuten. Kastrati wurde mit dem Krankenwagen vom Platz gefahren. Anschließend schoben die Spieler nur noch den Ball hin und her - es gab 13 Minuten Nachspielzeit. Kastrati erlitt eine Halswirbelverletzung.
7 von 12
Der Osnabrücker Angreifer Flamur Kastrati ist beim Auswärtsspiel in Cottbus (die mit 2:0 gewannen) bei einem eigentlich harmlosen Zweikampf unglücklich mit seinem Gegenspieler Markus Brzenska zusammen und sackte regungslos zu Boden. Schiedsrichter Marc Seemann (Essen) unterbrach das Spiel für zwölf Minuten. Kastrati wurde mit dem Krankenwagen vom Platz gefahren. Anschließend schoben die Spieler nur noch den Ball hin und her - es gab 13 Minuten Nachspielzeit. Kastrati erlitt eine Halswirbelverletzung.
8 von 12
Der Osnabrücker Angreifer Flamur Kastrati ist beim Auswärtsspiel in Cottbus (die mit 2:0 gewannen) bei einem eigentlich harmlosen Zweikampf unglücklich mit seinem Gegenspieler Markus Brzenska zusammen und sackte regungslos zu Boden. Schiedsrichter Marc Seemann (Essen) unterbrach das Spiel für zwölf Minuten. Kastrati wurde mit dem Krankenwagen vom Platz gefahren. Anschließend schoben die Spieler nur noch den Ball hin und her - es gab 13 Minuten Nachspielzeit. Kastrati erlitt eine Halswirbelverletzung.

Das könnte Sie auch interessieren

Osterfeuer in der Gemeinde Kirchlinteln - die Fotos

In der Gemeinde Kirchlinteln brannten zahlreiche Osterfeuer ab und die Einwohner genossen das außerordentlich gute Wetter bei Bier und Bratwurst. …
Osterfeuer in der Gemeinde Kirchlinteln - die Fotos

„So ein Kackei kann man Pavlenka nicht antun“: Die Netzreaktionen zur Partie #FCBSVW

Werder verliert am 30. Bundesliga-Spieltag gegen den FC Bayern München mit 0:1. Wie immer hat das Netz seine eigene Meinung zum Spiel und verheiligt …
„So ein Kackei kann man Pavlenka nicht antun“: Die Netzreaktionen zur Partie #FCBSVW

Rotenburger Ostermarsch „Für Frieden gegen Fracking“

Der Ostermarsch „Für Frieden gegen Fracking“ fand in Rotenburg statt. Eine Gruppe von Initiativen gegen die Erdgasförderung hatte zu der …
Rotenburger Ostermarsch „Für Frieden gegen Fracking“

Osterrallye im Verdener Stadtwald

Von wegen verflixtes siebtes Jahr, besser hätte es gestern bei der Osterrallye der Verdener Stadtwaldfarm am Sonnabendnachmittag gar nicht laufen …
Osterrallye im Verdener Stadtwald

Meistgelesene Artikel

Eintracht Frankfurt steht im Europa-League-Halbfinale - Heimspiel gegen Chelsea bereits ausverkauft

Eintracht Frankfurt steht im Europa-League-Halbfinale - Heimspiel gegen Chelsea bereits ausverkauft

Ton-Panne im Live-TV: Matthäus schnauzt seine Kollegen an - jetzt erklärt er sich

Ton-Panne im Live-TV: Matthäus schnauzt seine Kollegen an - jetzt erklärt er sich

ZDF-Sportstudio-Eklat: Nach Absage von Bundesliga-Größe gibt es einen Seitenhieb von Moderatorin

ZDF-Sportstudio-Eklat: Nach Absage von Bundesliga-Größe gibt es einen Seitenhieb von Moderatorin

Esther Sedlaczek verkündet Saison-Aus - kommt die Sky-Moderatorin zurück?

Esther Sedlaczek verkündet Saison-Aus - kommt die Sky-Moderatorin zurück?

Kommentare