Bundesliga: Die Bilder des 1. Spieltags

1 von 44
Im Auftaktspiel der Bundesliga besiegte am Freitag Abend der Titelverteidiger VfL Wolfsburg den VfB Stuttgart mit 2:0. Beide Mannschaften (hier Wolfsburgs Karim Ziani am Ball, dahinter Pavel Pogrebnyak) zeigten eine starke Leistung.
2 von 44
Wolfsburgs Stürmer Edin Dzeko blieb gegen die Schwaben ohne Treffer...
3 von 44
... dafür traf aber sein kongenialer Sturmpartner Grafite in der 81. Minute zum entscheidenden 2:0.
4 von 44
Torwart-Oldie Jens Lehmann musste damit das erleben, was er mit am meisten hasst: eine Niederlage.
Wolfsburg, VfB
5 von 44
Bitter für die Schwaben: Rechtsverteidiger Christian Träsch (mitte) zog sich bei einem Sturz einen Armbruch zu - vier Wochen Pause.
6 von 44
Beim Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem 1. FC Köln mussten die Gäste auf ihren Superstar Lukas Podolski verzichten.
7 von 44
Aber auch einige andere Stammspieler fehlten, weshalb die Dortmunder über 90 Minuten die überlegene Mannschaft waren. Kölns Keeper Mondragon hatte jede Menge zu tun.
8 von 44
Bei den Dortmundern stach Mittelfeldspieler Tinga heraus...

Sehen Sie hier die besten Bilder des 1. Spieltags in der Fußball-Bundesliga.

Das könnte Sie auch interessieren

Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Lorenz Büffel und DJ Toddy geben am Montag musikalisch ordentlich Gas, um die Gäste aus Bremen, dem Umland, aber auch weitangereiste Gäste gut zu …
Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Finale bei den Bremer Sixdays

Am Dienstag gingen die Bremer Sixdays mit der Siegerehrung zu Ende. 
Finale bei den Bremer Sixdays

Neujahrsempfang der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen

Kurzweilig präsentierte sich der Neujahrsempfang der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen am Sonntagnachmittag im Forum des Schulzentrums …
Neujahrsempfang der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen

Party und Radrennen bei den Sixdays Bremen

Party und Radrennen - das gehört bei den Bremer Sixdays zusammen. 
Party und Radrennen bei den Sixdays Bremen

Meistgelesene Artikel

Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?

Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?

Schweinsteigers Zukunft geklärt - Vertrag unterschrieben

Schweinsteigers Zukunft geklärt - Vertrag unterschrieben

„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi

„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi

FC Bayern eiskalt - James zaubert, Ribery knipst

FC Bayern eiskalt - James zaubert, Ribery knipst