Zweite Liga am Freitag

Fortuna unterliegt Löwen - Sieg für Frankfurt

+
Der Frankfurter Torwart Patric Klandt (M) jubelt nachdem er einen Elfmeter in der letzten Minute der Verlängerung hält.

Düsseldorf - Nach dem Pokalaus kassiert Fortuna Düsseldorf eine Heimniederlage gegen 1860 München. Für den FSV Frankfurt gibt's die ersten Punkte der neuen Saison. Die Zweitliga-Zusammenfassung:

Absteiger Fortuna Düsseldorf hat den möglichen Sprung an die Tabellenspitze in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Trotz großer Überlegenheit verloren die Rheinländer am Freitag gegen 1860 München mit 1:2 (1:1) - das reichte freilich nicht, um die SpVgg Greuther Fürth vorübergehend von Platz eins zu verdrängen. Seine ersten Punkte in der neuen Saison fuhr der FSV Frankfurt durch ein 1:0 (1:0) gegen den VfL Bochum ein. Dynamo Dresden unterlag Union Berlin zum Auftakt des dritten Spieltages daheim klar mit 1:3 (0:3).

Für die Fortuna war es nach dem Pokal-Aus beim Amateurclub SC Wiedenbrück schon ein weiterer Rückschlag. „Wir sind betrübt und liegen ein Stück weit am Boden“, sagte ein sichtlich echauffierter Trainer Mike Büskens. Dabei präsentierte sich sein Team gegen die ebenso aufstiegswilligen Münchner „Löwen“ wesentlich agiler - und musste trotzdem zunächst einem Rückstand hinterherlaufen. Nach einem weiten Einwurf von Grzegorz Wojtkowiak war Benjamin Lauth zur Stelle (9. Minute) - schon der erste Torschuss reichte zur 1860-Führung.

Alaba am Pool, Kroos beim Tennis: Urlaubsfotos der Fußballer

Alaba am Pool, Kroos beim Tennis: Urlaubsfotos der Fußballer

Bevor der Bundesliga-Ball wieder rollt, haben viele Fußball-Stars ihre Akkus im Urlaub aufgeladen. Wir zeigen die Fotos der Stars, die sie in den Internet-Diensten selbst gepostet haben. Und listen zudem auf, wer wo war/ist, sofern es die Stars verraten haben © dpa
"Entspannen nach einer langen Saison", so David Alaba bei Instagram © David Alaba bei Instagram
Javi Martinez: Für den Spanier stand noch der Confederations Cup an. Er nutzte die Vorbereitungszeit in den USA für eine NBA-Stippvisite. Der Bayern-Star besuchte die erste Partie der Finalserie zwischen den Miami Heat und den San Antonio Spurs. „Eine der besten Erfahrungen meines Lebens“, schrieb der 24-Jährige auf Twitter. „Die Stimmung, das Spektakel, der Basketball – unglaublich.“ © Javi Martinez bei Twitter
Mario Götze
Mario Götze: "21 und 23", schrieb der Neu-Bayer bei Facebook. Was er meint? Seine Rückennummer sowie die seines Bruders Fabian © Mario Götze bei Facebook
Götze urlaubte übrigens auf Ibiza © Mario Götze bei Facebook
Götze als Beach-Boy auf Ibiza © Mario Götze bei Instagram
Toni Kroos: Der Bayern-Star meldete sich bei Facebook zu Wort. "Hey Leute Grüße aus dem Urlaub! Hier heißt es entspannen von der Saison aber auch schon vorbereiten auf den Trainingsstart am 26. Juni. Toni" Sein Ziel nannte er nicht © Toni Kroos bei Facebook
Gegen seinen Bruder Felix spielte er Tennis und postete dazu: "Heute gab es das Duell unter Brüdern! Den Ausgang verrate ich besser nicht ..." © Toni Kroos bei Facebook
Xherdan Shaqiri posierte am Beckenrand und schrieb dazu: "Schöne Grüsse aus den Ferien:) Hoffe habt auch so schönes Wetter wie ich." © Xherdan Shaqiri auf Facebook
Moritz Leitner: Der Youngster postete eifrig Urlaubsfotos bei Facebook © Moritz Leitner bei Facebook
Leitner war in Gibraltar und postete diese Erinnerungen © Moritz Leitner bei Facebook
Marco Reus: "Ich genieße die Sonne, Grüße an Euch alle", schrieb der BVB-Star bei Twitter und postete dieses Foto © Marco Reus bei Twitter
Bastian Schweinsteiger musste erst noch unters Messer. Und postete dieses Foto. "Viele Grüße aus Zürich von meinem guten Freund und Zimmerkollegen Felix Neureuther und mir. Wie ihr sehen könnt geht es uns beiden gut. Waren nur kleine Eingriffe und alles ist auch gut verlaufen!" © Bastian Schweinsteiger bei Facebook
Mario Götze (v.l.), Felipe Santana und Ilkay Gündigan auf einer Yacht auf Ibiza. Das Foto postete Santana © Felipe Santana bei Instagram
Rafael van der Vaart tankte mit Sabia Boulahrouz Sonne in Dubai © Sabia Boulahrouz bei Twitter
"Hallo aus Griechenland", schrieb André Schürrle zu diesem Foto. Der Offensivmann war auf Mykonos © André Schürrle bei Twitter
Jerome Boateng postete dieses Urlaubsfoto. Der Bayern-Star war auf Kreta © Jerome Boateng bei Instagram
"Eine Liebe, meine Schwester und ich", zeigt sich Jerome Boateng stolz auf sein Geschwisterchen. © Jerome Boateng bei Instagram
Timo Hildebrand schrieb zu diesem Foto: "War gestern bei den 'legendären' New York Yankees!! Hammer" © Timo Hildebrand bei Facebook
Cristiano Ronaldo war zwar zunächst noch für Portugal im Einsatz, aber dieses Foto von ihm mit ungewöhnlichem Look wollten wir Ihnen nicht vorenthalten © Cristiano Ronaldo bei Instagram
Lukas Podolski postete dieses "Bussel-Foto" bei Facebook: "Hi zusammen, Bin mal raus, ausruhen, ein paar Tage in die Sonne. Und war zur Abwechslung mit Delphinen tauchen - einfach geil;) Poldi" © Lukas Podolski bei Facebook
Und dazu schrieb Poldi: "Hallo zusammen, ich habe es ja immer gesagt: Fußball ist wie Schach..... Poldi" © Lukas Podolski bei Facebook
Lukas Podolski beim Sightseeing mit Miroslav Klose vorm Weißen Haus © Lukas Podolski bei Twitter
"Kurze Verschnaufpause der zwei Wasserratten:-))))", so Stefan Kießling bei Facebook © Stefan Kießling bei Facebook
"Nach einer harten Saison genieße ich meinen Urlaub", so Mesut Özil bei Facebook © Mesut Özil bei Facebook
Keine Angst vor wilden Tieren: Mesut Özil (r.) © Mesut Özil bei Facebook
Robert Lewandowski (l.) beim Golfen © Robert Lewandowski bei Twitter
"Nils Petersen sendet liebste Urlaubsgrüße aus Dänemark!", schrieb Werder Bremen bei Twitter © Werder Bremen bei Twitter
Sascha Mölders vom FC Augsburg ist beim Schnorcheln auf den Malediven © Sascha Mölders auf Facebook
Mario Mandzukic posiert am Grand Canyon © Mario Mandzukic auf Facebook
Mario Mandzukic posiert am Grand Canyon © Mario Mandzukic auf Facebook
Sami Khedira ist auf Safari © Sami Khedira auf Instagram
Sami Khedira ist auf Safari © Sami Khedira auf Instagram
Sami Khedira ist auf Safari © Sami Khedira auf Instagram
Sami Khedira schmust mit seiner Lena am Strand © Sami Khedira auf Instagram
Manuel Neuer schickte seinen Fans dieses Bild mit einem Dickhäuter: "Grüße aus dem Urlaub mit großen Tieren" © Manuel Neuer auf Facebook
Die Stars der deutschen Nationalmannschaft nutzten die USA-Länderspielreise auch für den ein oder anderen Ausflug. Hier posieren Rene Adler, Lukas Podolski, Miro Klose, Heiko Westermann und Dennis Aogo vor dem Weißen Haus in Washington. © Dennis Aogo auf Facebook
Dennis Aogo, Per Mertesacker, Mac-Andre ter Stegen und Lars Bender beim Strandfußball © Dennis Aogo auf Facebook
Eine andere Gruppe ging in Miami zu einem NBA-Spiel. Hier hat Julian Draxler den Moment festgehalten © Julian Draxler auf Facebook
Hier posiert die DFB-Reisegruppe vor der American Airlines Arena in Miami
Roman Neustädter (r.) mit Benedikt Höwedes und Julian Draxler © Roman Neustädter auf Facebook
Klaas-Jan Huntelaar mit Nachwuchs. Hätten Sie den Schalke-Stürmer am Schatten erkannt. © Klaas-Jan Huntelaar auf Facebook
Roman Neustädter am Strand © Roman Neustädter auf Facebook
David Villa vom FC Barcelona spaziert durch New York City © David Villa auf Facebook
Auch Andres Iniesta war bei den Miami Heat zu Gast © Indres Iniesta auf Facebook
Andres Iniesta mit zwei Freunden ind den Straßen von New York City © Indres Iniesta auf Facebook
Mesut Özil trägt seine Freundin Mandy Capristo (von der Band Monrose) auf Händen © Mesut Özil auf Instagram
So richtig zum Urlauben kommt Holger Badstuber nicht - doch auch von seiner Verletzung lässt er sich die Laune nicht verderben. "Pause zwischen den Reha Einheiten. Viele Grüße an alle", schreibt er bei Facebook © Holger Badstuber bei Facebook
"Jason Statham und ich", behauptet Xherdan Shaqiri. Doch das ist wohl doch einer ein Doppelgänger © Xherdan Shaqiri bei Instagram
Xherdan mit Bruder Erdin © Xherdan Shaqiri bei Instagram
Jerome Boateng ging in L.A. mit seinen Kumpels auf Shopping-Tour © Jerome Boateng bei Twitter
Noch mal zum Bewundern: Cristiano Ronaldos neuer Style © Cristiano Ronaldo bei Facebook

Mit großem Einsatz kämpften sich die Büskens-Schützlinge zurück, erst ein Elfmeterpfiff leite aber den Ausgleich ein. Levan Kenia war im Strafraum zu Fall gekommen, der Niederländer Charlison Benschop verwandelte cool (37.). Mathis Bolly verpasste noch vor der Pause zweimal das mögliche Düsseldorfer 2:1 (38./45.). Auch anschließend waren die Fortunen dominant, doch wie aus dem Nichts trafen erneut die Gäste: Marin Tomasov (78.) veredelte einen Gegenangriff und sorgte für den zweiten 1860-Saisonerfolg. „Das war einer der hässlichsten Siege in der letzten Zeit“, wusste Stürmer Lauth.

Dynamo Dresden enttäuschte nach zwei Remis zum Saisonauftakt gegen Union Berlin auf ganzer Linie. 45 Minuten lang standen die Sachsen komplett neben sich - und waren zum Schrecken von Coach Peter Pacult mit dem schnellen 0:3 noch gut bedient. Unkonzentriertheiten in der Defensive begünstigten die Tore von Sören Brandy (23.), Torsten Mattuschka (25.) und Damir Kreilach (37.); letzterer hätte kurz vor der Halbzeit per Freistoß gar das 0:4 erzielen können (43.). Die Rote Karte gegen Verteidiger Cheikh Gueye (46.) zerstörte die leisen Hoffnungen auf eine Aufholjagd rasch nach Wiederanpfiff, immerhin erzielte der Kroate Adam Susac (73.) noch den Ehrentreffer.

Bei diesen Bundesliga-Trainern werden deutsche Frauen schwach

Bei diesen Bundesliga-Trainern werden deutsche Frauen schwach

José Mourinho
José Mourinho ist der Traum vieler Frauen. Sein Lächeln, sein Charme und nicht zuletzt seine Ähnlichkeit mit George Clooney machen ihn bei weiblichen Fußballfans auf der ganzen Welt unwiderstehlich. Können die Bundesligatrainer da mithalten? Das Online-Seitensprungportal AshleyMadison.com hat ermittelt, mit welchem Coach die deutschen Frauen ihr Bett teilen würden. Hier die Top Ten: © AFP
Jens Keller
Platz 10: Schalke Trainer Jens Keller (3,2 %). © dpa
Jürgen Klopp
Platz 9: Jürgen Klopp von Borussia Dortmund (5,0 %). © dpa
Robin Dutt
Platz 8: Robin Dutt, Trainer beim SV Werder Bremen (6,4%). © dpa
Lucien Favre
Platz 7: Mönchengladbach-Coach Lucien Favre (7,1%). © picture alliance / dpa
Thorsten Fink
Platz 6: HSV-Trainer Thorsten Fink (8,5%). © dpa
Bruno Labbadia
Platz 5: Bruno Labbadia (9,7%) trainiert den VfB Stuttgart. © dpa
Michael Wiesinger
Platz 4: Michael Wiesinger (10,4%) vom 1. FC Nürnberg. © picture alliance / dpa
Markus Weinzierl
Platz 3: Augsburg-Trainer Markus Weinzierl (12,4%). © dpa
Joachim Löw
Platz 2: Bundestrainer Joachim Löw (13,3%). © dpa
Pep Guardiola
Platz 1: Bayern-Coach Pep Guardiola. © AFP

0:1 gegen Karlsruhe, 1:2 in München - für den FSV Frankfurt gab's in den ersten Punktspielen gar nichts zu holen. Das änderte sich gegen Bochum: Einen Pass von Matthew Leckie nahm Neuzugang Denis Epstein sehenswert mit und schoss nach neun Minuten zur Führung ein. Bochum hatte danach zwar mehr Spielanteile - die größeren Chancen aber nicht. Stattdessen verpasste Leckie nach einem Konter sogar einen möglichen zweiten Frankfurter Treffer (69.). Fünf Minuten vor Schluss sah Bochums Piotr Cwielong überdies noch Gelb-Rot. In der Nachspielzeit hielt FSV-Torwart Patric Klandt den Sieg fest, als er einen umstrittenen Foulelfmeter von Marcel Maltritz parieren konnte.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Löw-Stars vor EM: Kroos-Warnung und Sorgen um Hofmann

Löw-Stars vor EM: Kroos-Warnung und Sorgen um Hofmann

Meistgelesene Artikel

Eriksen meldet sich erstmals nach Kollaps: EM-Star sendet emotionale Botschaft aus dem Krankenhaus

Eriksen meldet sich erstmals nach Kollaps: EM-Star sendet emotionale Botschaft aus dem Krankenhaus

Eriksen meldet sich erstmals nach Kollaps: EM-Star sendet emotionale Botschaft aus dem Krankenhaus
Dänemark-Stars besuchen Eriksen im Krankenhaus - Und vermelden direkt eine frohe Botschaft

Dänemark-Stars besuchen Eriksen im Krankenhaus - Und vermelden direkt eine frohe Botschaft

Dänemark-Stars besuchen Eriksen im Krankenhaus - Und vermelden direkt eine frohe Botschaft
HSV-Transfergerüchte: Wird Top-Talent Onana verkauft?

HSV-Transfergerüchte: Wird Top-Talent Onana verkauft?

HSV-Transfergerüchte: Wird Top-Talent Onana verkauft?
Eindringling sorgt für Polizei-Einsatz - Skurriler Vorfall im DFB-Quartier vor EM-Auftakt

Eindringling sorgt für Polizei-Einsatz - Skurriler Vorfall im DFB-Quartier vor EM-Auftakt

Eindringling sorgt für Polizei-Einsatz - Skurriler Vorfall im DFB-Quartier vor EM-Auftakt

Kommentare