Gomez wieder im Kader

Florenz im Pokal-Finale gegen Neapel

+
Mario Gomez stand wieder im Kader.

Neapel - Nationalspieler Mario Gomez trifft im Finale des italienischen Pokals mit dem AC Florenz auf den SSC Neapel.

Die Süditaliener gewannen am Mittwochabend das Halbfinal-Rückspiel gegen den AS Rom 3:0 und machten damit die 2:3-Niederlage aus dem Hinspiel wett. Das Endspiel ist am 3. Mai. José Callejon (33. Minute), Gonzalo Higuain (48.) und Jorginho (51.) erzielten die Treffer für Neapel. Tags zuvor hatte Florenz gegen Udinese Calcio 2:0 gewonnen. Gomez, der sein bis dato letztes Spiel am 15. September bestritten hatte, stand im Kader, kam aber noch nicht zum Einsatz.

dpa

Kuschel-Kicker: Erkennen Sie diese DFB-Stars?

Kuschel-Kicker: Erkennen Sie diese DFB-Stars?

Mehr zum Thema:

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Meistgelesene Artikel

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Kommentare