Zwischen 25 und 30 Millionen Euro Ablöse

Firmino-Berater: "Er wechselt nach England"

+
Roberto Firmino geht nach England.

Frankfurt/Main - Brasiliens Nationalstürmer Roberto Firmino, der aktuell bei der Copa America spielt, zieht es von 1899 Hoffenheim auf die Insel.

„Ich kann nur sagen, dass er nach England wechselt“, sagte sein Berater Roger Wittmann der „Bild“-Zeitung (Montag). Der Abgang des 23-jährigen Angreifers beim badischen Fußball-Bundesligisten gilt längst als beschlossene Sache.

Firmino hat zwar noch eine Vertrag bis 2017 bei der TSG, würde dem Club aber eine Ablöse zwischen 25 und 30 Millionen Euro bringen. Im Gespräch ist er beim FC Liverpool und bei Manchester City. Derzeit ist Firmino mit Brasilien bei der Copa América im Einsatz und kann dort seinen Marktwert weiter erhöhen.

dpa

Mehr zum Thema:

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Darmstadt leiht Schalkes Sam aus

Darmstadt leiht Schalkes Sam aus

Afrika-Cup: Gabun verpasst trotz Aubameyang-Tor Auftaktsieg

Afrika-Cup: Gabun verpasst trotz Aubameyang-Tor Auftaktsieg

Kommentare