"Ich will es machen"

FIFA: Blatter kündigt erneute Kandidatur an

+
Sepp Blatter.

Zürich - Joseph S. Blatter hat seine erneute Kandidatur für die Wahl zum Präsidenten des Fußball-Weltverbandes FIFA angekündigt.

 „Ich will es machen. Weil es noch nicht vorbei ist. Meine Amtszeit ist zwar zu Ende, aber meine Mission ist noch nicht fertig“, sagte der 78-Jährige Schweizer laut Medienberichten am Donnerstagabend während einer Podiumsdiskussion der Zeitung Blick.

Blatters Aussage kam zumindest zu diesem Zeitpunkt unerwartet, er wollte sich ursprünglich erst im Rahmen des FIFA-Kongresses unmittelbar vor der WM in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) erklären. Blatter steht seit 1998 an der Spitze des Weltverbandes und würde bei einer Wahl 2015 in seine fünfte Amtszeit gehen.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Meistgelesene Artikel

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Vor Dortmund - Leipzig: BVB-Ultras rufen zu Protestmarsch auf

Vor Dortmund - Leipzig: BVB-Ultras rufen zu Protestmarsch auf

Kommentare