Confed-Cup-Aus für Felix Brych

+
Felix Brych wird beim diesjährigen Confed Cup nicht mehr auftreten

Rio de Janeiro- Aus für Felix Brych: Deutschlands Schiedsrichter des Jahres wird beim Fußball-Confed-Cup nicht mehr als hauptverantwortlicher Referee zum Einsatz kommen.

Das bestätigte Weltverband FIFA am Dienstag in Rio de Janeiro. Weil mit Welt- und Europameister Spanien oder Italien ein Team aus Europa im Endspiel am Sonntag ebenso vertreten sein wird wie beim Spiel um Platz drei, werde dann kein europäischer Schiedsrichter eingesetzt, hieß es von Seiten der FIFA auf Nachfrage.

Brych darf nur noch auf einen Einsatz als 4. Offizieller bei einem der beiden Finalspiele am Sonntag hoffen. Für den 37 Jahre alten Münchner hat die „Mini-WM“ damit einen recht enttäuschenden Verlauf genommen. Brych durfte einzig das sportlich bedeutungslose Spiel am vergangenen Samstag in Belo Horizonte zwischen Japan und Mexiko (1:2) leiten. Überdies war er zwei Mal 4. Offizieller.

Im rein europäischen Halbfinale am Donnerstag in Fortaleza (21. 00 Uhr/ARD) setzt die FIFA auf Howard Webb (41) aus England. Das Duell der südamierkanischen Fußball-Nationen Brasilien und Uruguay am Mittwoch in Belo Horizonte (21.00 Uhr/ZDF) darf der 37 Jahre alte Chilene Enrique Osses leiten.

sid

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Kommentare