FC Everton verpflichtet Wales-Kapitän Ashley Williams

+
Der walisische Nationalspieler Ashley Williams wechselt zum FC Everton. Foto: Laurent Dubrule

Liverpool (dpa) - Verteidiger Ashley Williams wechselt in der Premier League von Swansea City zum FC Everton. Das hat sein neuer Verein bekanntgegeben.

Für den 31-jährigen Kapitän der Walisischen Fußball-Nationalmannschaft bezahlt Everton nach Informationen von BBC Sport rund 14 Millionen Euro an Swansea.

Ashley Williams, der mit Wales bei der EM erst im Halbfinale scheiterte (0:2 gegen Portugal), ist der dritte Neuzugang, seit Ronald Koeman das Traineramt in Everton übernommen hat. Vor Williams hatte der Club schon Mittelfeldspieler Idrissa Gueye und Torwart Maarten Stekelenburg geholt. Zuvor hatte Everton seinen Verteidiger John Stones für rund 60 Millionen Euro an Manchester City abgegeben.

BBC Meldung

Vereinsmitteilung

Mehr zum Thema:

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Papadopoulos zum Medizincheck in Hamburg

Papadopoulos zum Medizincheck in Hamburg

Kommentare