FC Bayern startet Atlético-Vorbreitung - Robben fehlt

+
Die Bayern bereiten sich auf das Halbfinal-Hinspiel in der Champions League vor. Foto: Peter Kneffel

München (dpa) - Bei einer Mischung aus Schneefall, Wind und Sonne hat der FC Bayern am Montagnachmittag in München die gezielte Vorbereitung auf das Champions-League-Halbfinale gegen Atlético Madrid aufgenommen.

Trainer Pep Guardiola standen bei der geheimen Übungseinheit auf dem Vereinsgelände bis auf die Rekonvaleszenten Arjen Robben und Holger Badstuber alle Akteure zur Verfügung, wie der deutsche Fußball-Rekordmeister mitteilte.

Auch das Abschlusstraining werden die Bayern am Dienstagvormittag noch in München absolvieren, bevor sie anschließend mit einem Charterflieger nach Spanien reisen. Das Hinspiel findet Mittwoch (20.45 Uhr) im Estadio Vicente Calderón statt.

Kader FC Bayern

UEFA-Pressemappe zum Spiel

Torschützenliste Champions League

Daten und Fakten zu Guardiola

Siegerliste

Einzelkritik: Kainz immer wertvoller, Kruse unverzichtbar

Einzelkritik: Kainz immer wertvoller, Kruse unverzichtbar

Bayern-Dämpfer gegen Mainz - Dortmund siegt spät in Gadbach

Bayern-Dämpfer gegen Mainz - Dortmund siegt spät in Gadbach

Niederlage für Petry auf AfD-Bundesparteitag

Niederlage für Petry auf AfD-Bundesparteitag

Kulturcamp für Jugendliche im Welthaus

Kulturcamp für Jugendliche im Welthaus

Meistgelesene Artikel

Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“

Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“

Nächster Tiefschlag: Schwere Fußverletzung bei Neuer

Nächster Tiefschlag: Schwere Fußverletzung bei Neuer

Ronaldo schießt Bayern aus der Champions League

Ronaldo schießt Bayern aus der Champions League

Keine Aufholjagd in Monaco - BVB verpasst Königsklassen-Halbfinale

Keine Aufholjagd in Monaco - BVB verpasst Königsklassen-Halbfinale

Kommentare