Geteiltes Transferrecht

Perfekt: Bayerns Contento geht nach Bordeaux

+
Diego Contento wechselt nach Frankreich.

München - Der Wechsel von Diego Contento vom FC Bayern zu Girondins Bordeaux ist perfekt. Allerdings behält der FC Bayern Rechte an dem Spieler.

Nach Angaben der Franzosen unterschrieb der Abwehrspieler am Montag nach der bestandenden medizinischen Untersuchung einen Vierjahresvertrag. Der 24-jährige Contento spielte 19 Jahre für die Münchener und hatte einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. 50 Prozent der Transferrechte verbleiben beim FC Bayern, 50 Prozent erhält Girondins.

In Bordeaux wird er vom ehemaligen Bayern-Profi Willy Sagnol trainiert. Contento spielte in den Bayern-Planungen für die neue Saison keine Rolle mehr.

dpa

Wer hat Abi? Die Schulbildung der Bayern-Stars

Wer hat Abi? Die Schulbildung der Bayern-Stars

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

„Hertha fordert Trump heraus“: Weltweites Echo auf Kniefall-Protest

„Hertha fordert Trump heraus“: Weltweites Echo auf Kniefall-Protest

Hansa-Fans bewerfen Jena-Anhänger mit dicken Fischen

Hansa-Fans bewerfen Jena-Anhänger mit dicken Fischen

RB-Profis spendieren ihren Fans Bratwürste und Bier

RB-Profis spendieren ihren Fans Bratwürste und Bier

Kommentare