FCB-Neuzugang

„Wichtigen Beitrag dazu geleistet“: Rummenigge erklärt Kahn-Rolle bei Odriozola-Deal

FC Bayern: Alvaro Odriozola wird für ein halbes Jahr von Real Madrid ausgeliehen. Der Neuzugang wurde von Hasan Salihamidzic vorgestellt. Die PK im Live-Ticker.

  • Alvaro Odriozola wechselt auf Leihbasis von Real Madrid zum FC Bayern
  • Der Rechtsverteidiger wird am Mittwoch an der Säbener Straße vorgestellt
  • Hasan Salihamidzic spricht auf der Pressekonferenz über den 24-Jährigen

Update vom 25. Januar 2020, 15.33 Uhr: Mit Alvaro Odriozola hat Bayern-Trainer Hansi Flick nun die geforderte flinke Verstärkung auf der rechten Verteidigerposition. In den Transfer war auf Bayern-Seite auch schon der designierte Rummenigge-Nachfolger Oliver Kahn involviert. Im großen Interview mit der tz* und dem Münchner Merkur* verriet Karl-Heinz Rummenigge: „Natürlich, da war er dabei und hat auch einen wichtigen Beitrag dazu geleistet.“ Dann ging der Bayern-Boss auch ins Detail zu Kahns Beteiligung: „Er hat sich den Spieler – das ist heutzutage durch die digitale Welt ja möglich – angeschaut und sich mit ihm detailliert auseinandergesetzt. Oli war absolut dafür, dass wir den Spieler verpflichten. Wir wollten dem Trainer damit in der Defensive eine Option mehr geben.“

Vorstellung von Alvaro Odriozola: „Könnte glücklicher nicht sein!“ - Brazzo schließt weitere Transfers nicht aus

15.10 Uhr: So, das war‘s von der Pressekonferenz und der Vorstellung von Alvaro Odriozola beim FC Bayern.

15.05 Uhr: Zum Abschluss wird Brazzo noch gefragt, ob Jerome Boateng mit der Verpflichtung von Odriozola nun unzufrieden wäre: „Das ist aktuell kein Thema. Wir haben am Wochenende 4:0 gewonnen...“

15.04 Uhr: Ist es für Odriozola auch ein Ziel, dass er länger als das halbe Jahr in München bleibt? „Ich lebe in der Gegenwart. Das, was zählt ist das hier und jetzt. Ich werde für den FC Bayern alles geben und man weiß im Fußball nie, was die Zukunft bringt.“

14.59 Uhr: Nun wird der 24-Jährige nach seiner Lieblingsposition gefragte: „Bis vor vier Jahren habe ich eine viel offensivere Position gespielt. In der Zwischenzeit habe ich aber die Automatismen und die Spielweise eines Rechtsverteidigers verinnerlicht - und sehe mich selbst auch als Verteidiger.“ 

14.56 Uhr: Odrioziola spricht nun über die erste Trainingseinheit mit den neuen Mannschaftskollegen: „Ich könnte nicht glücklicher sein. Es gibt mit Thiago, Philippe Coutinho oder Lucas Hernandez viele Spieler, die Spanisch sprechen. Auch Toni Kroos hat mit nur Gutes vom FC Bayern und der Kabine berichtet. Bislang würde ich das alles so unterschreiben.“

FC Bayern/PK: Live-Ticker zur Vorstellung von Alvaro Odriozola - So ehr freut er sich auf die Bundesliga

14.52 Uhr: Wie gut kennt der Neuzugang die Bundesliga? „Ich mag die Bundesliga sehr, vor allem auch den FC Bayern. Es gibt Ähnlichkeiten zur spanischen Liga. Auch hier in Deutschland hat man gerne viel Ballbesitz und presst hoch. Meine Aufgabe wird sein, defensiv gut zu stehen und mit meinen Flankenläufen die Offensive zu unterstützen. Das habe ich auch so schon mit dem Trainer besprochen, der einen offensiven Spielstil bevorzugt. Das kommt auch mir entgegen.“

14.49 Uhr: Nun erklärt Odriozola, was für ein Typ Mensch er ist: „Ich bin ein Familienmensch, sie sind das Wichtigste in meinem Leben. Ich gehe gerne Spazieren, aber mir gefallen auch Pferde. Xabi Alonso hat mir schon gesagt, dass München eine tolle Stadt ist. Auch James Rodriguez hat von der Stadt geschwärmt und den Verein gelobt.“

14.47 Uhr: Kommt der Neuzugang am Wochenende gegen den FC Schalke gleich zum Einsatz? „Ich bin bereit zu spielen, auch wenn ich weiß, dass ich noch nicht viele Spiele in dieser Saison gemacht habe. Ich schaue schon auf das Spiel gegen Schalke und möchte gerne spielen“, sagt Odriozola

Twitter

FC Bayern/PK: Live-Ticker zur Vorstellung von Alvaro Odriozola - Kommt noch ein Top-Star? 

14.45 Uhr: Auf die Frage, ob die Transferaktivitäten mit dem Odriozola-Deal nun abgeschlossen sind, antwortet Brazzo: „Wir sind der FC Bayern. So lange der Transfermarkt noch nicht geschlossen ist, halten wir uns alle Optionen offen...“

14.43 Uhr: Hasan Salihamidzic erklärt nun, warum man Odriozola geholt hat: „Er ist ein Spieler, der die Rechtsverteidigerposition auf seine Weise ausfüllt. Für uns war es gut, dass er so wenig gespielt hat. Deswegen konnten wir ihn auch zum FC Bayern holen. Wir freuen uns, dass wir Hansi Flicks Wunsch entsprechen konnten. Er ist technisch super ausgebildet und hat ein großes Tempo. Er hat die Fähigkeiten, die unserem Spiel gut tun.“

FC Bayern/PK: Live-Ticker zur Vorstellung von Alvaro Odriozola - „Ich habe sofort zugesagt“ 

14.39 Uhr: Odrizola über die Beweggründe für seinen Wechsel: „Es ist eine sehr große Ehre für, bei solch einem historischen Verein zu spielen. Wenn man von Bayern ein Angebot bekommt, hat man keinen Zweifel. Ich habe sofort zugesagt und wollte das Bayern-Trikot tragen.“

14.36 Uhr: Eigentlich sollte die Vorstellung pünktlich um 14.30 Uhr beginnen, mit siebenminütiger Verspätung geht‘s nun endlich los. Der Neuzugang erklärt auch gleich auf spanisch, warum er sich für den FC Bayern entschieden hat. 

14.19 Uhr: Servus und herzlich willkommen zum Live-Ticker. Der FC Bayern wird in wenigen Minuten seinen Neuzugang Alvaro Odriozola vorstellen. Wir sind schon gaz gespannt und wünschen viel Spaß!  

München - Der FC Bayern hat endlich den von Hansi Flick geforderten Rechtsverteidiger verpflichtet. Alvaro Odriozola kommt auf Leihbasis von Real Madrid an die Säbener Straße. Eine Kaufoption hat der Deutsche Rekordmeister offenbar nicht. 

„Nach internen Gesprächen haben wir beschlossen, dem Wunsch unseres Cheftrainers Hansi Flick nach Verstärkung für die Defensive zu entsprechen und uns gemeinsam für Alvaro Odriozola entschieden“ wird Karl-Heinz Rummenigge in der Pressemitteilung zitiert: „Wir freuen uns sehr über die Verpflichtung und bedanken uns bei den Verantwortlichen von Real Madrid für die sehr freundschaftlichen und partnerschaftlichen Gespräche.“

FC Bayern: Live-Ticker zur Vorstellung von Alvaro Odriozola - Warum gibt‘s keine Kaufoption, Brazzo? 

Auch Sportchef Hasan Salihamidzic zeigt sich zufrieden mit der Neuverpflichtung, die am Mittwochvormittag direkt schon mit der Mannschaft trainierte. „Wir sind überzeugt, dass Alvaro Odriozola unserer Mannschaft mit seinen Qualitäten helfen wird. Ich bin froh, dass wir so einen Außenverteidiger gefunden haben“, sagt Brazzo.

Ab 14.30 Uhr hat der FC Bayern zu einer Pressekonferenz eingeladen, auf der der Neuzugang vorgestellt wird. Man darf gespannt sein, ob noch weitere Details zum Leihgeschäft bekanntgegeben werden. Odriozola trainierte am Mittag schon mit der Mannschaft.

FC Bayern: Live-Ticker zur Vorstellung von Alvaro Odriozola - Gibt‘s noch einen Neuzugang?

Der 24-Jährige lief in dieser Spielzeit bislang in lediglich fünf Pflichtspielen für die Königlichen von Real Madrid auf. Das spanische Nationaltrikot zog er insgesamt vier Mal und erzielte dabei einen Treffer. 2018 überwies Real für den Rechtsverteidiger 30 Millionen an Real Sociedad San Sebastian. 

Am Mittwoch vermeldeten die Bayern zudem einen weiteren fixen Transfer. Nicolas Kühn wechselt im Winter nach München und wird ebenfalls zunächst für ein halbes Jahr ausgeliehen. Der Youngster kommt von Ajax Amsterdam an die Säbener Straße. 

Damit nimmt der Kader des FC Bayern* für die Rückrunde weiter Konturen an. Bis zum 31. Januar ist das Transferfenster noch offen. Ergibt sich vielleicht noch ein weiterer Deal? Leroy Sané* wird vermutlich erst im Sommer nach München wechseln. Zumindest sieht es aktuell danach aus

Frank Rost glaubt, dass Schalke beim FC Bayern gewinnen kann. Er denkt, die Münchner würden die Meisterschaft für die Champions League opfern.

*tz.de und merkur.de Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Netzwerks

fs

Rubriklistenbild: © dpa / Soeren Stache

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Erneut China-Rückkehrer in Deutschland gelandet

Erneut China-Rückkehrer in Deutschland gelandet

Neues Nienburger Kino offiziell eingeweiht

Neues Nienburger Kino offiziell eingeweiht

Wenn Kids Eltern die rote Umweltkarte zeigen

Wenn Kids Eltern die rote Umweltkarte zeigen

Das Autointerieur wird nachhaltiger

Das Autointerieur wird nachhaltiger

Meistgelesene Artikel

Niklas Süle: Jetzt äußert sich der Nationalspieler zur EM - „Mein Knie ist so gut, dass ich...“

Niklas Süle: Jetzt äußert sich der Nationalspieler zur EM - „Mein Knie ist so gut, dass ich...“

Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“

Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“

BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage

BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage

Haaland: FC-Bayern-Legende sieht das Mega-Talent „als Lewandowski-Nachfolger“ 

Haaland: FC-Bayern-Legende sieht das Mega-Talent „als Lewandowski-Nachfolger“ 

Kommentare