FC Arsenal nach Sieg gegen West Bromwich wieder Dritter

+
Alexis Sanchez (l) feiert seinen Treffer zum 2:0 für den FC Arsenal mit seinem Teamkameraden Nacho Monreal. Foto: Sean Dempsey

London (dpa) - Der FC Arsenal hat im Kampf um die direkte Champions-League-Qualifikation einen wichtigen Sieg gefeiert. Mit den Fußball-Weltmeistern Mesut Özil und Per Mertesacker in der Startelf gewannen die Londoner ihr Nachholspiel gegen West Bromwich Albion mit 2:0 (2:0).

Arsenal rangiert in der Premier League damit wieder auf Platz drei. Vier Spieltage vor Saisonende liegen Manchester City und Manchester United allerdings nur knapp hinter Arsenal. Alexis Sanchez (6./38. Minute) sicherte gegen West Bromwich Albion mit zwei Toren den 18. Saisonsieg der Gastgeber. Regisseur Özil zeigte eine starke Leistung, vergab aber mehrere gute Chancen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Pizarros Treffer gegen Werder

Pizarros Treffer gegen Werder

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Meistgelesene Artikel

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Kommentare