Der Fall Breno: Eine Chronologie

1 von 14
Der Fall Breno sorgt schon länger für Schlagzeilen. Im Sommer 2012 wurde der brasilianische Fußball-Profi in München wegen schwerer Brandstiftung zu einer Haftstrafe verurteilt. Nun hat die Justizvollzugsanstalt nach Angaben von Brenos Anwalt eine Haftlockerung abgesegnet. Wir dokumentieren den Fall. Die Bilder sind überwiegend Archivfotos, die nicht am jeweiligen Tag aufgenommen wurden
2 von 14
20.09.2011: Kurz nach Mitternacht geht die von Breno angemietete Villa in Grünwald in Flammen auf. Es entsteht ein Millionenschaden.
3 von 14
23.09.2011: Die Staatsanwaltschaft München I leitet Ermittlungen gegen den Fußball-Profi wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung ein.
4 von 14
24.09.2011: Breno muss in Untersuchungshaft. Wegen Flucht- und Verdunkelungsgefahr erlässt das Amtsgericht München Haftbefehl.
5 von 14
06.10.2011: Breno kommt gegen Zahlung einer hohen Kaution und unter strengen Auflagen auf freien Fuß.
6 von 14
11.04.2012: Die Staatsanwaltschaft München I erhebt Anklage gegen den brasilianischen Innenverteidiger.
7 von 14
30.04.2012: Die 12. Strafkammer des Landgerichts München I lässt die Anklage unverändert zur Hauptverhandlung zu.
8 von 14
22.05.2012: Nach viereinhalb Jahren beim FC Bayern wird Breno verabschiedet. Nur 33 Pflichtspiele hat er für die Münchner absolviert.

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Werder-Training am Sonntag

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund trainierte Werder Bremen unter der Aufsicht von Trainer Alexander Nouri am Sonntag in der Kälte.
Werder-Training am Sonntag

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

In der ersten Auktion des Jahres in der Verdener Niedersachsenhalle vom Samstag wurden über den Hannoveraner Verband die „Stars von morgen“ angeboten …
Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Los Angeles - Unter Beteiligung zahlreicher Promis haben am Freitag und Samstag Millionen gegen Donald Trump demonstriert. Die Bilder.
Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim