Eto'o vor Rückkehr nach Italien - Wechsel zu Sampdoria

+
Samuel Eto'o kehrt wohl nach Italien zurück. Foto: Julio Munoz

Genua (dpa) - Der kamerunische Stürmerstar Samuel Eto'o steht Medienberichten zufolge vor einer Rückkehr in die italienische Serie A.

Sampdoria Genua habe eine Übereinkunft mit dem 33-Jährigen und seinem bisherigen Verein FC Everton getroffen, schrieb die "Gazzetta dello Sport" auf ihrer Internetseite. "Eto'o hat Genua gewählt und ist bereit", sagte sein Berater Claudio Vigorelli der Zeitung "Il Secolo XIX". Der Fußball-Profi hatte von 2009 bis 2011 für Inter Mailand gespielt und dabei unter anderem die Champions League gewonnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Einzelkritik: Kruse überragend, Bartels endlich wieder in Form

Einzelkritik: Kruse überragend, Bartels endlich wieder in Form

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

Meistgelesene Artikel

Medienbericht: Wagner erhält Freigabe - Hat 1899 schon einen Nachfolger?

Medienbericht: Wagner erhält Freigabe - Hat 1899 schon einen Nachfolger?

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Nach Italiens WM-Aus: Dieser Trainer soll Ventura ablösen

Nach Italiens WM-Aus: Dieser Trainer soll Ventura ablösen

WM der Frustierten? US-Verband denkt über Gegen-Veranstaltung nach

WM der Frustierten? US-Verband denkt über Gegen-Veranstaltung nach

Kommentare