Arsenal-Verteidiger erkrankt

Mertesacker muss Löw absagen

+
Per Mertesacker (r.) reist nicht zur Nationalmannschaft.

München - Per Mertesacker wird wegen einer Grippe nicht am Montag zum Treffpunkt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft nach München anreisen.

Der Abwehrspieler musste wegen der Erkrankung am Sonntag in England auf seinen Einsatz im Meisterschaftsspiel des FC Arsenal gegen Manchester United verzichten. Nach Angaben des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ist offen, ob Mertesacker zu einem späteren Zeitpunkt zum DFB-Team stößt, das sich in München auf die letzten Länderspiele des Jahres am kommenden Freitag in Mailand gegen Italien und vier Tage später in London gegen England vorbereiten wird.

dpa

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meistgelesene Artikel

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Kommentare