Nach blutigen Terror-Anschlägen in Brüssel

Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen rund um Weltmeister Deutschland

Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen: Die deutsche Nationalmannschaft am Dienstag beim Training im Amateurstadion von Hertha BSC in Berlin. 
1 von 1
Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen: Die deutsche Nationalmannschaft am Dienstag beim Training im Amateurstadion von Hertha BSC in Berlin. 

Berlin - Beim ersten Training der deutschen Nationalmannschaft in Berlin waren rund 30 Polizisten zugegen. Auch vor dem Mannschaftshotel war eine erhöhte Präsenz der Sicherheitskräfte zu bemerken.

Fußball-Weltmeister Deutschland wird sich während der Woche in Berlin unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen bewegen. Beim ersten Training am Dienstag in der Hauptstadt waren rund 30 Polizisten zugegen, auch vor dem Mannschaftshotel war zuvor bereits eine erhöhte Präsenz der Sicherheitskräfte zu bemerken. „Wir haben die Sicherheitsvorkehrungen hochgefahren“, bestätigte Co-Trainer Thomas Schneider: „Aber wir sind sicher, dass wir die Lage im Griff haben.“ 

Dass die Terror-Anschläge vom Dienstag in Brüssel „Auswirkungen auf unsere Spiele haben, glaube ich nicht.“ Der DFB-Sicherheitsbeauftragte Hendrik Große Lefert erklärte, man habe „das Sicherheitskonzept nochmals genauestens überprüft und einzelne Maßnahmen angepasst“. Deutschland spielt am Samstag in Berlin gegen England und drei Tage später in München gegen Italien. 

Am 13. November war das Weltmeister-Team beim Länderspiel im Stade de France Zeuge der Terroranschläge von Paris geworden, das für vier Tage später angesetzte Spiel in Hannover gegen die Niederlande wurde kurz vor dem geplanten Anpfiff aus Sicherheitsgründen abgesagt.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Rassentauben oder Brieftauben züchten

Taube ist nicht gleich Taube: Mehr als 350 Rassen gibt es in Deutschland. Entscheiden müssen sich Halter als erstes zwischen Rasse- oder Brieftaube. …
Rassentauben oder Brieftauben züchten

Unfall in Westrittrum 

In einen schweren Unfall am Freitag gegen 13.50 Uhr auf der Amelhauser Straße bei Westrittrum war ein Polizeiwagen verwickelt. 
Unfall in Westrittrum 

Party am Freitag auf dem Bremer Freimarkt

Der 982. Bremer Freimarkt ist eröffnet. Wir haben uns am Freitag ins Getümmel geworfen und Fotos von der Party auf der Bürgerweide, in der …
Party am Freitag auf dem Bremer Freimarkt

Meistgelesene Artikel

Mario Basler: "Uns wollen sie in Deutschland halt nicht"

Mario Basler: "Uns wollen sie in Deutschland halt nicht"

Österreichischer Nationalcoach: Foda und Fink haben Interesse

Österreichischer Nationalcoach: Foda und Fink haben Interesse

Auslosung der WM-Playoffs: Italien in Topf eins gesetzt

Auslosung der WM-Playoffs: Italien in Topf eins gesetzt

4:3 in Darmstadt: Nürnberg springt auf Tabellenplatz drei

4:3 in Darmstadt: Nürnberg springt auf Tabellenplatz drei