Zusammenbruch

15-jährige Fußballerin stirbt bei Spiel

Lancashire - Im nordenglischen Lancashire ist eine 15-jährige Fußballspielerin mitten im Spiel tot zusammengebrochen. Wie ihr Klub FC Cadley am Montag mitteilte, ist die Ursache auch einen Tag nach dem Tod des Mädchens unklar.

"Wir sind niedergeschmettert, unsere Gedanken sind bei ihrer Familie, ihren Freunden und Mitspielerinnen", erklärte der Verein.

Der plötzliche Tod trat nach Angaben von Gastgeber Euxton Girls kurz vor der Halbzeitpause ein. Zu dem Zeitpunkt habe sich keine andere Spielerin in unmittelbarer Nähe der 15-Jährigen aufgehalten. Alle Versuche, das Mädchen mit einem Defibrillator und Herzmassage wiederzubeleben, schlugen demnach fehl. Im Krankenhaus konnte nur noch sein Tod festgestellt werden. Eine Autopsie soll nun Aufklärung bringen.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Meistgelesene Artikel

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Messi-Statue in Buenos Aires zerstört

Messi-Statue in Buenos Aires zerstört

Bayerns Xabi Alonso vom Verdacht des Steuerbetrugs befreit

Bayerns Xabi Alonso vom Verdacht des Steuerbetrugs befreit

Kommentare