Eintracht in Darmstadt ohne Rebic und Tarashaj

+
Ante Rebic wird Frankfurt gegen Darmstadt fehlen. Foto: Boris Roessler

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt muss im Hessen-Derby der Fußball-Bundesliga auf die Neuzugänge Ante Rebic und Shani Tarashaj verzichten.

"Ante kann mit Sicherheit am Samstag nicht mitwirken. Er hat noch kein Mannschaftstraining absolviert und ist noch weit weg von körperlicher Belastung", sagte Eintracht-Trainer Niko Kovac am Dienstag. Bei dem im Sommer auf Leihbasis vom AC Florenz gekommenen Rebic war Pfeiffersches Drüsenfieber festgestellt worden.

Ebenfalls fehlen wird der vom FC Everton ausgeliehene Schweizer Nationalspieler Tarashaj. "Er ist krank und bekommt Antibiotika, deshalb musste er vorzeitig von der Nationalmannschaft abreisen. Ich gehe davon aus, dass er keine Alternative sein wird", erklärte Kovac.

Informationen zum Spielerkader von Eintracht Frankfurt

Mehr zum Thema:

Präsidentenwahl: Europa schaut auf Frankreich

Präsidentenwahl: Europa schaut auf Frankreich

Venezuela: Gedenken an die Toten - Caracas steht still

Venezuela: Gedenken an die Toten - Caracas steht still

Einzelkritik: Kainz immer wertvoller, Kruse unverzichtbar

Einzelkritik: Kainz immer wertvoller, Kruse unverzichtbar

Bayern-Dämpfer gegen Mainz - Dortmund siegt spät in Gadbach

Bayern-Dämpfer gegen Mainz - Dortmund siegt spät in Gadbach

Meistgelesene Artikel

Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“

Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“

Nächster Tiefschlag: Schwere Fußverletzung bei Neuer

Nächster Tiefschlag: Schwere Fußverletzung bei Neuer

Ronaldo schießt Bayern aus der Champions League

Ronaldo schießt Bayern aus der Champions League

Keine Aufholjagd in Monaco - BVB verpasst Königsklassen-Halbfinale

Keine Aufholjagd in Monaco - BVB verpasst Königsklassen-Halbfinale

Kommentare