Dresden trennt sich von Trainer Pacult

pacult
+
Peter Pacult wurde beurlaubt.

Dresden - Zweitligist Dynamo Dresden hat die Konsequenzen aus dem Fehlstart in die Saison gezogen und sich nach nur vier Spieltagen von Trainer Peter Pacult getrennt.

Die Dresdner hatten zuvor am Sonntag ihr Heimspiel gegen den FSV Frankfurt mit 0:3 (0:0) verloren. „Nach den beiden desaströsen Heimniederlagen gegen Union Berlin und den FSV Frankfurt innerhalb von nur neun Tagen war die Trennung von Peter Pacult für uns unvermeidlich“, sagte Geschäftsführer Christian Müller. Vorerst wird Sportdirektor Steffen Menze die Mannschaft betreuen.

Der Österreicher Pacult hatte die Dresdner im Dezember 2012 übernommen und in der Relegation den Klassenerhalt geschafft. Schon danach kamen Gerüchte über den Rücktritt des Trainers auf. „Die unwürdige Situation, konkret die öffentlichen Spekulationen über die Person des Trainers am Rande des Relegationsrückspiels, hatten einen Riss entstehen lassen, der nur durch sportlichen Erfolg in der neuen Saison hätte gekittet werden können“, sagte Müller.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Meistgelesene Artikel

„Gekratze am Hosenbund“ und „Nasenbohren“: Schweizer Presse attackiert Jogi Löw

„Gekratze am Hosenbund“ und „Nasenbohren“: Schweizer Presse attackiert Jogi Löw

„Gekratze am Hosenbund“ und „Nasenbohren“: Schweizer Presse attackiert Jogi Löw
FC St. Pauli: Knoll vor Absprung – Fans frustriert über nächsten Verein

FC St. Pauli: Knoll vor Absprung – Fans frustriert über nächsten Verein

FC St. Pauli: Knoll vor Absprung – Fans frustriert über nächsten Verein
HSV-Transfergerüchte: Nationalspieler vom FC Bayern bald in Hamburg?<br/>

HSV-Transfergerüchte: Nationalspieler vom FC Bayern bald in Hamburg?

HSV-Transfergerüchte: Nationalspieler vom FC Bayern bald in Hamburg?
Aufstellung der DFB-Elf gegen Portugal: Ballack fordert Systemwechsel

Aufstellung der DFB-Elf gegen Portugal: Ballack fordert Systemwechsel

Aufstellung der DFB-Elf gegen Portugal: Ballack fordert Systemwechsel

Kommentare